Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.750 Antworten
und wurde 142.640 mal aufgerufen
  
 1. Liga Teams
Seiten 1 | ... 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | ... 251
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

01.05.2011 20:55
#1261 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Kicker

Zitat
Die Fan-Gruppierung der Frankfurter Ultras kritisierte hingegen das Vorgehen der Polizei. "Wir wehren uns vehement gegen die Darstellungen, die Berichte zum Ablauf der Vorfälle entsprechen nicht der Wahrheit. Richtig ist, dass es zu einem Einsatz einer Schusswaffe von Seiten eines Polizisten kam. Wir stehen geschockt und fassungslos dieser Situation gegenüber", hieß es von deren Seite



http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...trainieren.html





Oh mein Gott, die armen Ultras sind geschockt

Haben ja eigentlich nichts gemacht, außer zu randalieren, das Stadiontor aufzubrechen, unberechtigt das Stadiongelände zu betreten, Pyro zu zünden, versuchen den Spielerbus zu attackieren, Polizisten zu jagen...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

01.05.2011 21:57
#1262 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Highty67

Zitat von Snoil11
[Muahahahahaha! Um Glück zu haben, dass man nicht 0:4 hinten liegt, hätte Leverkusen erstmal vier Torchancen bis zu diesem Zeitpunkt herausspielen müssen, die den Namen Torchance auch verdienen.



hatte Bayer zu diesem Zeitpunkt nicht einen Latten-, einen Pfostentreffer und die Großtat von Rensing bei dem Kopfball von Ballack

Ist ja auch egal. So oder so, auch Köln ist aktuell keine Übermannschaft die man nicht zu Hause schlagen kann!




Der Pfostentreffer war nach dem 1-0, der Kopfball von Ballack könnte in der Tat davor gewesen sein.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

02.05.2011 09:10
#1263 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Zu diesen "Fans" auch nur ein Wort zu verlieren, ist eigentlich schon der Beachtung zuviel.

Mag da bei dem Einen oder Anderen der Wille dabei gewesen sein, aufzuwecken, so hat sich der Mob wohl (wieder mal) "selbstbefriedigt". Und das zieht sich ja nun schon wie ein roter Faden....nicht nur durch die Rückrunde. Da gab es vorher schon einige Vorkommnisse. Ich bleibe dabei: solange sich hier nicht Fanclubs oder eine eigenständige Organisation, von solchen Vorgängen und "Fans" distanziert und sie konsequent ausgrenzt, wird sich nichts ändern. Mir tut es um die vielen Fußballanhänger und den Verein leid. Nicht genug, dass die 11 Profis den Adler mit Füßen treten......einige die vorgeben, "den Adler im Herzen" zu tragen, machen auch noch mit.

Ich hoffe nicht, dass es dazu kommt, aber vielleicht wäre ein Abstieg eine Zäsur. Nicht nur in der Mannschaft, sondern auch bei den Anhängern.

Übrigens hatte ich schon in der Hinrunde nicht das Gefühl, dass da ein Team auf dem Platz steht. Der Erfolg hat einiges kaschiert. Und letztlich ist es genau das, was jetzt fehlt: das jeder für den anderen kämpft!

Amanatidis, der von Skibbe demontiert wurde (was seine Leistung angeht, vermutlich sogar zurecht) war der Einzige, dem man zugetraut hätte, diese Mannschaft zu führen. Er ist nicht mehr der Alte, aber manchmal zählt Wille und Leidenschaft eben mehr als Können.



eintrachtonkel
Beiträge:

02.05.2011 16:56
#1264 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Zuerst einmal gehört der Wild-West-Polizist sowie sein Vorgesetzter vom Dienst freigestellt. Von solchen Leuten möchte ich mich nicht beschützen lassen müssen......

Desweiteren sehe ich überall nur Bilder schwerstens ausgerüsteter Polizisten. Ich sehe Verhaftete mit Kabelbindern gefesselt auf dem Boden liegen oder am Zaun stehen. Ich sehe keine Bilder randalierender Fußballfans. Ich sehe nicht ein einziges Bild, auf dem eine Straftat begangen wird.

Entlastendes Material von Handycams musste auf Anweisung der Polizei gelöscht werden......oder die entsprechenden Handys würden beschlagnahmt. Komisch oder? Schon mal auf die Idee gekommen, dass eventuelles Fehlverhalten vom Staatsapperat nicht publik werden soll?

Mir ist klar, dass UF und Co. keine Lämmer sind, aber hier machen es sich einige eindeutig zu leicht beim verurteilen der Vorfälle. Aber hauptsache immer schön dem Schutzmann und der Presse (die übrigens auch nur abtippt was der Polizeibericht hergibt) hörig sein, denn die haben immer Recht!!!


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

02.05.2011 17:18
#1265 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Stellungsnahme der Ultras.
Klingt irgendwie alles ganz, ganz anders, als in der Presse.

http://www.sge4ever.de/?p=4877


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


Koppsi
Beiträge:

02.05.2011 17:50
#1266 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Ich merke bei jeder antifa-Antinazi-Demo daß die dt. Polizei der größte Fascho-Fanclub Deutschlands ist. Der Frankfurter Polpräsi hat ja seine Geisteshaltung im einem F.A.Z.-Interview bestätigt als er meinte daß nicht der braune Dreck, sondern die Gegendemonstranten das eigentliche Problem seien.
Ungeachtet dessen sind die gerade die Eintrachthools als die gewaltbereitesten der Liga bekannt.
@ eintrachtonkel
- wie würdest du denn den Polizeidienst versehen? In Boxershorts und Badeschlappen?
- kann es sein daß gerade aufgrund der Gewaltbereitschaft des hirnlosen Mob auch die Polizei "aufrüstet" ?
- wie reagierst du, wenn du von 30 Mann "bedrängt" wirst? (also ICH würd nicht die Telefonseelsorge anrufen!)
- geh doch mal an "Kampftagen" (ja, die Hools reden nicht von BuLi-Spieltagen!) ins Moseleck, Gleis 25 oder in den Ultratreff St. Tropez (neben Moseleck, 1. OG). Da erübrigt sich jeder Kommentar wenn man dem Gros der Leut zuhört. Das sind zu 80% keine Fans, sondern Fanatiker!

@ Boris:
daß sich jeder selbst als unschuldig bezeichnet ist doch normal?
Daher glaub ich weder den sge-ultras noch dem Presseportal der Frankfurter Polizei!


Klaus I Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 95

02.05.2011 17:53
#1267 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

...und da hat einer den Ultra-Bericht für die reine Wahrheit gehalten!

Es ist doch völlig unerheblich. Für mich entzieht es sich meinem Verständnis, was eine solche Aktion, am Spieltag, abends, bringen sollte?
Einer toten Mannschaft leben einhauchen? Die Jungs tätscheln.......??? *lol* Es ist mir eigentlich ziemlich klar, dass ein Teil der Mannschaft von sowas nur noch mehr eingeschüchtert wird und ein anderer Teil vielleicht sagt, "was soll ich mich für solche Leute noch anstrengen?!"

Und wenn irgendwo die Staatsgewalt aufmarschiert, dann verziehe ich mich einfach. Dann kann mir anschließend im Polizeibericht auch niemand was nachsagen.

Ich möchte hier nicht gutheissen, wenn ein Polizist herumballert, um Gottes Willen! Wenn nachweisbar ist, dass das unnötig war, dann wird er in Zukunft ruhiger Jobs übernehmen, mindestens.
Aber die Anwesenden möchte ich erleben, wenn einer der Ultras oder wer auch immer da unterwegs war, ausgetickt wäre........wieviel Verständnis hätten wir aufbringen sollen?!? Dann war es ein armes Opfer, das provoziert wurde.

Man, Leute, ihr merkt gar nicht, wie ihr - zusammen mit der Mannschaft - den Club gerade noch tiefer in die Sch**** stoßt. Jeder auf seine Weise.



eintrachtonkel
Beiträge:

02.05.2011 18:13
#1268 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

@ Koppsi

Die 3 Bars sind mir alle wohlbekannt, du brauchst mich also nicht darüber aufklären, welch Publikum dort verkehrt. Nein, ich bin kein Ultra oder Hool, die Szene ist mir aber in Teilen auch persönlich bekannt.

Fakt ist jedoch, dass nirgendwo was zu sehen ist, wie randaliert wird. Es waren ja scheinbar genug Fotografen und sogar ein Kamerateam anwesend (kicker.de hat da ein Video online stehen). Merkwürdig, dass da keine Bilder von den Randalen selbst veröffentlich wurden. Das ist doch normalerweise aber genau das Bildmaterial, welches die Presse gerne hat und verwendet(siehe z.B. 1. Mai Randale in Berlin und HH). Das ist doch das Material was Quote bringt. Wo isses? Komisch, oder?

Genauso komisch isses wie bereits erwähnt, dass mit Handys geschossene Bilder auf polizeiliche Anweisung gelöscht werden mussten. Hab ich auch schon erwähnt.....wovor hat man Angst? Oder will man nur verhindern, dass solche Bilder an die Presse oder irgendwo ins Netz kommen könnten? Vielleicht wollte ja einer der Anwesenden seine Bilder des Abends auch an ne Agentur verkaufen? Jetzt hat er auf staatliche Anweisung sogar noch nen finanziellen Schaden erlitten....

Zum Glück bin ich nie in die Verlegenheit gekommen, mir überlegen zu müssen, ob ich Polizist werden solle. Aber warum kommen denn immer öfter Vorwürfe gegen Polizeieinsätze auf? Das kommt auch nicht von irgendwoher, wird aber in der Öffentlichkeit totgeschwiegen.


Koppsi
Beiträge:

02.05.2011 18:39
#1269 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

@ eintrachtonkel:
es liegt mir fern die Polizei von ihren Sünden zu befreien. Das kann nur ein Priester.
Und daß sie mitunter "tatkräftig" mitmischen hab ich als Demo-Teilnehmer öfters zu spüren bekommen. (zu 99% haben die gewonnen).
Und daß Beweismittel GEGEN die Polizei mitunter auf unerklärliche Art und Weise verschwinden ist ja auch hinreichend bekannt.


Koppsi
Beiträge:

02.05.2011 18:43
#1270 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

eintrachtonkel
Beiträge:

02.05.2011 19:03
#1271 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Koppsi
@ eintrachtonkel:
es liegt mir fern die Polizei von ihren Sünden zu befreien. Das kann nur ein Priester.
Und daß sie mitunter "tatkräftig" mitmischen hab ich als Demo-Teilnehmer öfters zu spüren bekommen. (zu 99% haben die gewonnen).
Und daß Beweismittel GEGEN die Polizei mitunter auf unerklärliche Art und Weise verschwinden ist ja auch hinreichend bekannt.



Na siehst....und darauf sowie das man denen nicht alles glauben darf wollt ich hinaus;-)


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

02.05.2011 22:20
#1272 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Da geht mir echt die Galle hoch.

Gründet doch euren eigenen anarcho-Staat. Freiflächen gibt es auf der Welt noch genug!

Wer sich mit Grundsätzen der bürgerlichen Grundordnung nicht vereinbaren kann hat in unserem Land nichts verloren. Und da ist es mir reichlich scheissegal ob die Motivation links, rechts oder sonstwie ist.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Jim Beam Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 90

02.05.2011 22:50
#1273 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Highty, es will hier doch niemand ein Anarcho-Staat gründen. Und es bestreitet auch niemand, dass man sich an gewisse Grundregeln halten muss. Aber es darf doch auch erlaubt sein nicht Alles was einem von der Presse bzw. der Staatsmacht serviert wird zu fressen. Wenn einem etwas komisch vorkommt, muss es auch kritisch hinterfragt werden. Mich verwundert es genauso wie Matthias und viele Andere, dass keinerlei Beweise bzw. Bildmaterial von Randalen vorliegen. Und wenn dann noch eine sehr ausführliche Stellungnahme der UF auftaucht die diese Zweifel erhärten muss man auch mal zweifeln dürfen.

Das soll jetzt kein Pauschalangriff gegenüber der Polizei sein. Die meisten Polizisten machen wirklich einen guten Job. Aber leider gibt es überall schwarze Schafe...


eintrachtonkel
Beiträge:

02.05.2011 22:56
#1274 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Highty67
Da geht mir echt die Galle hoch.

Gründet doch euren eigenen anarcho-Staat. Freiflächen gibt es auf der Welt noch genug!

Wer sich mit Grundsätzen der bürgerlichen Grundordnung nicht vereinbaren kann hat in unserem Land nichts verloren. Und da ist es mir reichlich scheissegal ob die Motivation links, rechts oder sonstwie ist.




Ich will keinen Anarcho-Staat gründen oder sonst was. Aber wenn ich in der Staatsform der Demokratie nicht mal hinterfragen darf und alles schlucken soll was mir von Polizei und Presse serviert wird, dann kann ich auch nach Rot-China auswandern.......


Koppsi
Beiträge:

02.05.2011 23:09
#1275 RE: Eintracht Frankfurt Zitat · antworten


ich ziehe aus der Diskussion folgendes Fazit:
es waren nur Unschuldslämmer am Waldstadion versammelt

Ultras in der Fußball-Bundesliga: wenn Fans zu Feinden werden Stern

Auszug aus dem Artikel:
"...Auch die aggressiven Transparente der Münchner Ultra-Gruppierung "Schickeria" der letzten Wochen in der Allianz-Arena gegen Uli Hoeneß wegen dessen Umgang mit dem Stadtrivalen 1860 München ("Blaue Schweine schlachtet man und rettet sie nicht") haben gezeigt, wie radikal ein Teil der Fußballanhängerschaft eigene Forderungen durchzusetzen versucht. "Damit ist jede Grenze des Geschmacks und des Vertretbaren überschritten. Wer so argumentiert, der schürt Hass und Gewalt. Man greift den eigenen Verein an, der eine soziale Ader im Sinne der Fußballfamilie erkennen lässt. Dafür habe ich kein Verständnis", sagt Gunter A. Pilz, Fanforscher am Institut für Sportwissenschaft der Universität Hannover...."


Seiten 1 | ... 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | ... 251
Hamburger SV »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche alles rund um Eintracht Frankfurt Eishockey
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ESC-Enes
4 08.02.2015 22:59
von jonaswerner • Zugriffe: 406
T&F Eintracht Frankfurt- Lauterbacher Luchse
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MKK_Löwe
1 03.02.2013 13:39
von Urlöwe • Zugriffe: 312
Verkaufe 2 Tickets Eintracht Frankfurt - 1899 Hoffenheim 26.01.2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Steve_Kelly
1 26.02.2013 19:29
von Steve_Kelly • Zugriffe: 225
Verkaufe 2 Tickets Eintracht Frankfurt-CF Valencia für den 11.08.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Steve_Kelly
1 06.08.2012 11:03
von Steve_Kelly • Zugriffe: 251
Verkaufe 2 Sitzplatzkarten im Unterrang Eintracht Frankfurt - Erzgebirge Aue am 14.04.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Steve_Kelly
1 12.04.2012 12:57
von Steve_Kelly • Zugriffe: 317
Verkaufe 2 Sitzplatzkarten Eintracht Frankfurt- 1. FC Köln
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Steve_Kelly
0 03.05.2011 10:42
von Steve_Kelly • Zugriffe: 196
Eintracht Frankfurt Eishockey - bitte schließen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von kalle
0 06.01.2011 20:20
von kalle • Zugriffe: 422
V: Eintracht Frankfurt Pullover!
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von -Henderson-61
1 06.12.2009 10:52
von -Henderson-61 • Zugriffe: 337
2 Sitzplatzkarten 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt 22.08.09
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von LEOnie35
1 20.08.2009 21:43
von LEOnie35 • Zugriffe: 301
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software