Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 13.709 mal aufgerufen
  
 Saison 2013/2014
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
wuschellöwe Offline

Twen Löwe

Beiträge: 242

21.10.2013 10:07
#46 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Der Ian Gordon war ja auch nicht immer fehlerfrei, aber in den Play-Offs hat er dann hervorragend gehalten - vorallem in der Meistersaison.
Das hoffe ich auch für Linda.


It`s to blöde to be öde


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.742

21.10.2013 10:08
#47 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #39
Dass wir noch keinen Punkt liegengelassen haben ist ebenso Fakt. Ich will nix schönreden, allerdings geht mir diese komplette Negativstimmung gewaltig auf den Senkel. Nur weil man jetzt noch nicht überragend spielt, heißt das nicht, dass der Aufstieg schon weg ist. Darum ging es mir.


Hat doch nix mit Negativstimmung zu tun, wenn man bei T&F die Beobachtungen die man selbst hat niederschreibt.
Es ist weder angebracht zu sagen das wird schon, wie Weltuntergangsstimmung.
Und der Aufstieg ist keinesfalls weg, da fliesst noch viel Wasser den Main runter.
Aber es wartet auch noch genauso viel Arbeit auf die Löwen, um die Defizite bzw Fehlerquota nach unten zu schaffen.
Das wir am Ende unter den Top 3 sind, da gibts sicher keine 2 Meinungen.
Aber man wird sich noch gewaltig steigern müssen, um zu überzeugen.
Nicht nur die Fans, sondern auch die Sponsoren und Gönner.
Es gibt nur 1 Ziel diese Saison, das muss auch jedem Spieler klar werden.
Und mit Kritik muss man als Sportler leben, genauso wie man es geniest wenn die Fans einem auf Händen tragen.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.020

21.10.2013 10:16
#48 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Um hier auch mal auf Linda einzugehen:

Gegentor 1: Absolut schuldlos
Gegentor 2: Das ein Puck mal durchrutschen (oder wie in dem Fall) über die Schulter springen kann, ist normal und sieht man in jedem Spiel. Hier erwarte ich einfach von der Defense dass diese das gleich erkennt und den Puck weghaut
Gegentor 3: haltbar! Aber: wie frei darf denn da der Duisburger vor Linda auftauchen? Hier war das Abwehrverhalten amateurhaft.
Gegentor 4: Megaklops, steht außer Frage...


Ich sehe es zwar auch so das Linda bisher noch nicht das gezeigt hat was er kann, solange er das aber in den PO´s tut ist es mir recht.
Alles in allem sehe ich uns auf der Torhüterposition wesentlich besser besetzt als im letzten Jahr, denn da musste man bei jedem Torschuss die Luft anhalten.

Ich vertraue Linda, der sicher auch noch ein junger Torwart ist und einiges lernen muss, und würde Ihn erst verurteilen wenn er in den PO´s sich auch so Dinger fängt.
Aber bis dahin fließt ja noch viel Wasser den Main hinunter...


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.800

21.10.2013 10:21
#49 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Erstmal für alle die über den Zuschauerzuspruch nörgeln, mein erstes TOP 3300 Zuschauer in der OL, Ferien und recht angenehmen Wochenendwetter!
Schaut euch mal die Zuschauerzahlen in DEL und DEL2 an, da liegen in der DEL 5-6 Mannschaften unter oder ca. um unseren bereich rum, und in der DEL2 gab es
KEINEN der nur annähernd 3000 Zuschauer hatte! Also absolutes TOP das wir bei bisher allen Heimspielen über 3000 Zuschauer hatten. Wird sicherlich gegen
die Ratingens, Neusses und Grefraths evrständlicherweise etwas anders werden.

TOP:
- Offensivspiel war für mich schon ne Rakete, schon lange nicht mehr so eine Angriffswelle nach der Anderen gesehen, vor allem der Speed wow!
- Vas, Breitkreutz, Müller, Wichert, Mayr, Wittfoth und fast alle Anderen bei ca. 90% des Spiels(leider 10% kollektiver Tiefschlaf in denen die 4 Tore fielen!)
- Duisburg 90% des Spiels dominiert und meist schwindelig gespielt, und hätte sich nicht beschweren können, wenns nach dem 1. Drittel 6-7:2-3 und nach dem
zweiten Drittel zweistellig gestanden hätte, aber hätte, hätte, Fahrradkette!
-Kurzpasspiel im ersten und 2. Drittel, kam mir vor wie bei Real Madrid;-))
- 3 Punkte und Sieg
-#22 Junger Spieler aus einer unterklassigen Collegeliga, ein-zwei Tage trainiert und erstes Spiel. Respekt! Starker Einstand
- Schiri hat alles laufen lassen, daher trotz nervigen Icing-Entscheidungen und diesem Bully-Schwachsinn der Linesmen ein TOP
- Duisburg, trotz teilweiser Schwindelanfälle keine groben Fouls und nie aufgesteckt!Respekt!
- Eigentlich Duisburg ebenfalls ohne Chance, wären da nicht die Tiefschlafphasen und das fehlende Scheibenglück beim Abschluss.

+/- Powerplay, macht sich langsam, nur der Abschluss dauert manchmal noch zu lange
+/- Penaltykill - gabs keins;-))
+/- #33+#6 - Sorry prinzipiell nicht schlecht gespielt und sicherlich gutes OL-Niveau, aber im Vergleich zu 42,49,4,#72 und nun auch zumindest für diese Spiel die #22 doch abfallend

Flops:
- 10% Tiefschlafphase - eigentlich dem im zweiten und dritten Drittel teilweise erfolgten kopflosen Sturmlaufs aller Mannschaftsteile
So schön und geil dieses Offensivspiel ist, so nervaufreibend und ärgerlich ist teilweise das Defensivverhalten(siehe Tor 2+3 und diverse Alleingänge oder 2:1)
Wenn wir entsprechend genug Tore schiessen würden wärs ja OK, aber so????
- Linda - Ich war eigentlich fest überzeugt, das er mindestens das Niveau von Finkenrath in Kassel hat, aber imMo ist er leider kein deut besser als Kova oder Ackers
und das macht mir auch sorgen. Er gibt der Mannschaft einfach nicht die Sicherheit, die er vermitteln sollte, allerdings lässt diese ihn natürlich hier und da
ganz schön alleine. Aber es fehlen einfach die Saves und auch mal der Big-Save, und mittlerweile zittere ich bei jedem besseren Schuss der aufs tor geht, und da hab
ich einfach gedacht das hätten wir hinter uns . Er lässt alles abprallen, und vermittelt kontinuierlich einen wackligen´, nervösen und
´unsicheren Eindruck!An den meisten Toren gestern konnte er nichts machen, und die sind seinen Vorderleuten zuzuordnen, aber das 4te darf einfach nicht mehr fallen!
Denke das der TW-Trainer nicht von ungefähr da ist, und sollte das Früchte tragen, und da wird die Einschätzung des Trainers eine gewichtige Rolle spielen, ist alles gut.
Wenn nicht, kommt mann um eine Nachverpflichtung spätestens zum Jahreswechsel nicht umher, denn der Goalie ist für mich 50% der Miete! ich hoffe für Linda das er seine
Nerven in den Griff bekommt, und sein Selbstvertrauen wieder findet.

Trotz allem, ich bin gestern sehr, sehr gut unterhalten worden, und würde mir wesentlich mehr solcher Spiele wünschen, aber dann auch bitte so gut wie ohne diese massiven Aussetzer. Vielen Dank, auch im voraus


Siedy041080 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 247

21.10.2013 10:47
#50 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Hallo, wir haben gewonnen. Langt das etwa nicht ?? Zum kotzen was man hier so alles liest... 5 Spiele, 5 Siege.. Mehr ist nicht zu holen, egal wie gespielt wird...


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.800

21.10.2013 10:51
#51 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Zitat von wuschellöwe im Beitrag #46
Der Ian Gordon war ja auch nicht immer fehlerfrei, aber in den Play-Offs hat er dann hervorragend gehalten - vorallem in der Meistersaison.
Das hoffe ich auch für Linda.



Hier geht es doch nicht um Fehlerfreiheit, denn die gibts nicht! Jeder Mensch macht Fehler, der eine mehr, der andere weniger. Schlimm ist nur, wenn mann immer wieder den selben, andauernd oder stetig Fehler macht.
Aktuell ist nichts passiert, aber es fehlt linda die nötige Nervenstärke, Ruhe und Souveränität, warum auch immer. Das ist mir ein Rätzel, denn er hat die mit Abstand stärkste Mannschaft vor sich, zweifellos mit großem Erfolgsdruck, aber dennoch sollte dies eigentlich die nötige Sicherheit verleihen. Noch hat er alle Zeit er Welt, aber
es sollte eine stetige Entwicklung sichtbar sein!


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.800

21.10.2013 10:59
#52 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Zitat von Siedy041080 im Beitrag #50
Hallo, wir haben gewonnen. Langt das etwa nicht ?? Zum kotzen was man hier so alles liest... 5 Spiele, 5 Siege.. Mehr ist nicht zu holen, egal wie gespielt wird...



Oha, ein mir ist alles Egal Hauptsache gewinnen um jeden Preis-Fanatiker! Hey man, das wollen wir alle, aber die meisten haben allerdings auch einen anderen Anspruch an
das "Wie" als du wohl hast. Denn das aktuelle "Wie" ist imMo im Ergebnis nur unwesentlich anders als letztes Jahr, und das Ergebnis kennen wir alle. Wenn in den Spielen
gegen die vermeintlich richtigen Gegner oder in denen es um was geht, jedesmal 10% fehlen, oder dem Goalie die Nerven versagen, ändert sich am Ausgang der Saison nichts.
Darüber wird hier gefachsimpelt und diskutiert, und seine Eindrücke, Befürchtungen und Hoffnungen mitgeteilt, da wir alle davor Angst haben, dass am Ende wieder nur der Prozentpunkt fehlt, und die Saison zu früh endet, was gleich zu setzen ist mit dem Ende des Frankfurter Eishockey oberhalb des absoluten Amateurniveaus!
Verstehst du das? kannst du das respektieren? Wenn ja , danke!


tretjak Offline

Baby Löwe

Beiträge: 3

21.10.2013 11:33
#53 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Eine Sache vorweg:ich bin gestern nicht aus Duisburg nach Frankfurt gefahren. Kann das Spiel also nur vom Ticker, Löwen TV, Zeitung beurteilen.

Trotz der Niederlage, bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Ohne große Verstärkung aus Köln, Iserlohn, Krefeld und mit 6 Verletzten die vor Ende November/ Dezember nicht spielen ist das Ergbnis super. Vor allem, wenn man euren Altersdurchschnitt mit unserem vergleicht.
Zu Linda: auch in Duisburg hatte er Spiele, die nicht gerade toll waren und den ein oder anderen Punkt gekostet haben. Auch in der Finalsaison. Der Unterschied ist jetzt nur die gestiegene Erwartungshaltung aus dem Umfeld. Daran wird er sich gewöhnen.
Übrigens hat mir Bick diese Saison in einem Spiel auch nicht gefallen.

Vielleicht könnt ihr mir folgendes erklären:
Ihr wolltet spannende Spiele haben, jetzt habt ihr ein spannendes Spiel bekommen und es ist auch nicht richtig.


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

21.10.2013 11:39
#54 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

"spannend": ja
"unnötig spannend": nein


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.621

21.10.2013 11:46
#55 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer im Beitrag #47
Zitat von Rosebud im Beitrag #39
Dass wir noch keinen Punkt liegengelassen haben ist ebenso Fakt. Ich will nix schönreden, allerdings geht mir diese komplette Negativstimmung gewaltig auf den Senkel. Nur weil man jetzt noch nicht überragend spielt, heißt das nicht, dass der Aufstieg schon weg ist. Darum ging es mir.


Hat doch nix mit Negativstimmung zu tun, wenn man bei T&F die Beobachtungen die man selbst hat niederschreibt.
Es ist weder angebracht zu sagen das wird schon, wie Weltuntergangsstimmung.
Und der Aufstieg ist keinesfalls weg, da fliesst noch viel Wasser den Main runter.
Aber es wartet auch noch genauso viel Arbeit auf die Löwen, um die Defizite bzw Fehlerquota nach unten zu schaffen.
Das wir am Ende unter den Top 3 sind, da gibts sicher keine 2 Meinungen.
Aber man wird sich noch gewaltig steigern müssen, um zu überzeugen.
Nicht nur die Fans, sondern auch die Sponsoren und Gönner.
Es gibt nur 1 Ziel diese Saison, das muss auch jedem Spieler klar werden.
Und mit Kritik muss man als Sportler leben, genauso wie man es geniest wenn die Fans einem auf Händen tragen.


Gut, vielleicht habe ich dich da fälschlich zitiert und wenn die Kritik so formuliert ist wie dein jetziger Beitrag, dann ist das auch annehmbar. Nur macht es meiner Meinung nach einen Unterschied, wie man das ganze formuliert. Zu sagen "da wartet noch viel Arbeit auf das Team" ist etwas völlig anderes als "ob wir den Aufstieg SO schaffen". Und auf Kommentare der letzteren Kategorie bezog sich mein Beitrag.


Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 713

21.10.2013 11:58
#56 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

erstmal immer drüber schlafen, dann hier schon erstmal lesen und herzhaft lachen, was manch Eishockeyfachmann für einen Dünnpfiff schreiben kann :-)
und nun meine Topse und Flopse

+ 42
+ 22
+ 9 (Martens, was war nur letzte Saison los)
+ 28 (Mayr i love this guy)

+/- 30 (Linda da muss mehr kommen, da muss an der konzentration gearbeitet werden. Siehe sein Interview.) natürlich bekommst du weniger zu tun, aber dann wenn es drauf ankommt musste halt da sein. das unterscheidet einen guten von einem sehr guten Torhüter

- 7 (Mensch Coach, lass den Jungen endlich von der Leine und gib ihm gefälligst Eiszeit. Freue mich über unsere 22 aber hätte es nicht gereicht Tim erstmal die Chance zu geben.)
- wieder zuwenig Auslasskarten (Security bitte aufwachen, danke)


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.027

21.10.2013 12:07
#57 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Zitat von tretjak im Beitrag #53
Vielleicht könnt ihr mir folgendes erklären:
Ihr wolltet spannende Spiele haben, jetzt habt ihr ein spannendes Spiel bekommen und es ist auch nicht richtig.




das spiel war nur vom ergebnis her spannend. ihr habt es die letzten beiden minuten gar nicht mehr wirklich geschafft ins drittel der löwen zu kommen - zumindest nicht kontrolliert. auch ihr hattet gestern nur wenig siegchancen. das ihr der stärkste püfstein sein werdet war aber ohnehin klar. das einzig "ärgerlich" für uns ist, dass auch ihr zu 4 toren kommt und gar nicht wisst warum eigentlich.

ich fand das spiel aber durchaus sehenswert, da mit duisburg endlich mal ein gegner versucht hat mitzuspielen und dies auch ganz ordentlich gemacht hat. immerhin habt ihr es zumindest mal phasenweise geschafft die löwen etwas in der abwehr zu beschäftigen bzw. es war der hauch von druck aufs löwentor zu verspüren. das hatten wir so - in den heimspielen - noch nicht.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Siedy041080 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 247

21.10.2013 13:04
#58 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #52
Zitat von Siedy041080 im Beitrag #50
Hallo, wir haben gewonnen. Langt das etwa nicht ?? Zum kotzen was man hier so alles liest... 5 Spiele, 5 Siege.. Mehr ist nicht zu holen, egal wie gespielt wird...



Oha, ein mir ist alles Egal Hauptsache gewinnen um jeden Preis-Fanatiker! Hey man, das wollen wir alle, aber die meisten haben allerdings auch einen anderen Anspruch an
das "Wie" als du wohl hast. Denn das aktuelle "Wie" ist imMo im Ergebnis nur unwesentlich anders als letztes Jahr, und das Ergebnis kennen wir alle. Wenn in den Spielen
gegen die vermeintlich richtigen Gegner oder in denen es um was geht, jedesmal 10% fehlen, oder dem Goalie die Nerven versagen, ändert sich am Ausgang der Saison nichts.
Darüber wird hier gefachsimpelt und diskutiert, und seine Eindrücke, Befürchtungen und Hoffnungen mitgeteilt, da wir alle davor Angst haben, dass am Ende wieder nur der Prozentpunkt fehlt, und die Saison zu früh endet, was gleich zu setzen ist mit dem Ende des Frankfurter Eishockey oberhalb des absoluten Amateurniveaus!
Verstehst du das? kannst du das respektieren? Wenn ja , danke!


Und wie ich das verstehe.. Aber dann fachsimpelt mal weiter.. Ich jedenfalls sage Danke für 5 Siege in 5 Spiele.
Ihr könnt aber auch gerne darüber diskutieren.. Denn genau das würde passieren wenn wir jetzt alles vom Eis hauen und dann hinten raus schwächeln.. Lasst doch einfach alles auf zukommen.. Mit Absicht macht das von den Jungs sicherlich keiner.. Und welche Mannschaft weisst noch eine Weise weste vor ?? :-)


Pv2 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 283

21.10.2013 13:10
#59 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

[quote=Ollowain211|p239413]
- 7 (Mensch Coach, lass den Jungen endlich von der Leine und gib ihm gefälligst Eiszeit. Freue mich über unsere 22 aber hätte es nicht gereicht Tim erstmal die Chance zu geben.)

Genau das habe ich mich auch die ganze Zeit gefragt. Warum lässt man in der immer wieder genannten "Südfrüchterunde" nicht auch mal die jungen Spieler zum Einsatz und zum Einspielen auf das Eis. Wenn nicht jetzt, zu welchem Zeitpunkt dann? Meiner Meinung nach müsste dies jetzt so langsam mal der Fall sein, denn in der Endphase die Jungs auszuprobieren wird schief gehen.


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

21.10.2013 13:17
#60 RE: T&F Löwen - Duisburg Zitat · antworten

das müsste man mal auf ner PK fragen....


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
28.08.2016 EV Duisburg – Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2016/17 von Hank III
59 30.08.2016 07:14
von schlobo • Zugriffe: 6626
+++Freitag Test in Kassel, Samstag in Duisburg +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
10 20.08.2015 12:23
von Highty67 • Zugriffe: 674
Löwen-Duisburg
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von MaFia
66 22.01.2014 14:29
von MegaTefyt • Zugriffe: 9188
T&F Füchse Duisburg - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von MKK_Löwe
33 07.01.2014 14:01
von kladigo • Zugriffe: 5440
T&F Duisburg - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von JUS67
20 30.11.2013 15:42
von Seppo • Zugriffe: 2534
T&F Duisburg - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von JUS67
35 19.09.2013 19:06
von MaFia • Zugriffe: 5498
T&F Füchse Duisburg - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von JUS67
13 26.11.2012 15:08
von Frankfurter-bubb • Zugriffe: 1770
+++Löwen trotzen Verletzungspech und Duisburg+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
9 27.10.2012 18:38
von Summer of 69 • Zugriffe: 1188
Löwen Frankfurt - EV Duisburg
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von Mäcks
42 16.10.2011 16:47
von Hessen-Lady • Zugriffe: 2432
Füchse Duisburg
Erstellt im Forum Oberliga Teams von C-Gam
192 30.11.2016 12:34
von Rheinländer • Zugriffe: 22520
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Xobor Community Software