Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.595 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | ... 261
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

11.12.2012 16:14
#2236 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Ich werde mal beim Papst intervenieren. Das dieser Hort der Tugendhaftigkeit in BN noch nicht heilig gesprochen bzw. als Wallfartsort gekührt wurde und zudem alle entbehrenden selbsterkennenden Pilgerwege strahlenförmig noch nicht auf BN zulaufen ist schon ein Unding. Wenn in der Bibel gefragt wird "Wer frei von Schuld ist werfe den ersten Stein" dann schreien alle in BN voller Inbrunst hier, hier, hier. Wir Hessen können schon dankbar sein, uns im Glanze dieses Ortes.... Madonnen müssten unbenannt werden...

Welch tolle Illusion; um dann festzustellen, die kochen auch nur mit Wasser

Edit: Mist, war mein 669. Beitrag. Welch Krönung wäre er bei diesen Zeilen als 666. Beitrag gewesen; ausgerechnet im Teufelsthread


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


St.Mai
Beiträge:

11.12.2012 16:34
#2237 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

edith


Daktari
Beiträge:

11.12.2012 17:04
#2238 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

alaska schrieb:
... Um rein sachliche Betrachtung geht es hier leider den wenigsten ...
Dies war mit Abstand die witzigste Bemerkung.
Ich besuche am Freitag das 3. Eishockeyspiel meines Lebens, und besitze noch nicht eine Vereinsbrille, wie mein Lebensgefährte.
Ich werde einen Zitierungskurs absolvieren, und dann einige deiner Veröffentlichungen zitieren.
Ein Teufel segnet das Weihwasser.


St.Mai
Beiträge:

11.12.2012 17:45
#2239 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #2233



zu viele FREUEN sich hier ja geradezu, das so etwas passiert ist, ...


Ganz üble Unterstellung deinerseits, die aber das Bild deines Auftreten in diversen Eishockey-Foren abrundet und deinen Satz mit der sachlichen Betrachtung ad absurdum führt.. Erstaunlich wie man sich selbst mit einem einzigen Beitrag so blosstellen kann.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.387

11.12.2012 17:52
#2240 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von St.Mai im Beitrag #2239
[quote=alaska|p183322]


zu viele FREUEN sich hier ja geradezu, das so etwas passiert ist, ...


Oooooh, Alaska dann hast Du ja den Weg geebnet.

Alle Frankfurter Fans, die sich nach dem Freitagsspiel in ärztliche Behandlung begeben, haben dann selber Schuld, weil Sie den ganzen Tag nichts Anderes
planen, als den Nauheimern eins auszuwischen.

Allen Nauheimern ist von vornherein Absolution erteilt.
Die Schuldfrage ist zu Lasten Frankfurt geklärt.



Alaska, wer solche Freunde hat wie Dich, braucht keine Feinde.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

11.12.2012 18:03
#2241 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Man muss so ehrlich sein: Es ist abseits des 100%igen Mitgefühls mit dem Ratinger Fan bei mir schon ein wenig "Genugtuung" dabei, dass es sich um einen Nauheimer Spieler handelt. Dies beeinträchtigt aber das Mitgefühl und die Genesungswünsche in Richtung des Ratinger Fans nicht.

Leider ist das alte Teufelforum nicht mehr lesbar, da bleiben nur noch die Beträge vieler Nauheimer User hier aus den anderen Boards und in der Liesegang-Sache war der Ton von dort aus recht...nennen wir es "einseitig geprägt". Nun schallt das Echo zurück in die Wetterau, da es leider wieder einen Zwischenfall gegeben hat, dieses Mal jedoch mit vertauschten Vorzeichen...ein Nauheimer Spieler und ein Fan eines anderen Teams. Ich müsste Lügen, wenn ich die oben angesprochene Genugtuung leugnen würde.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Highty67 Online

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

11.12.2012 18:09
#2242 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Gesegnet sei der Garten Nauheim, dieser göttliche Platz an dem es keine Sünde gibt. Im Namen des Vaters, des Sohnes und des roten Teufels, AMEN!

Ich hoffe, dass wir uns am Freitag auf das Sportliche beschränken und BN in die Schranken weisen können. Damit man in der Wedderau mal wieder auf dem Boden der Tatsachen zurück kommt und realisiert, dass die Zeiten als Hessens Nr. 1 der Vergangenheit angehören!!!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.12.2012 18:50
#2243 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Köstlich...aktuell führt ihr euch im wahrsten Sinne des Wortes auf, als hätte man der Mietzekatze auf den berühmten Schwanz getreten....
Fatality ist da doch eine löbliche Ausnahme, vielleicht geht es halt in dem Fall leichter, wenn man aus Kassel ist.

Auch interresant, dass nun, nach meinem Beitrag mit leiser Kritik an Löwen-Fans, sofort suggeriert, ich hätte irgendetwas behauptet wie "In NAUHEIM ist alles toll, alles Engel, usw.". Ich habe mitnichten so etwas behauptet, ja, noch nicht einmal, das Strauch unschuldig ist, bzw. das er nichts gemacht hat. Einzig dargestellt, dass Strauch, anders wie manch andere Spieler, auf und neben dem Eis keinesfalls als Psycho oder enfant terible gilt.

Man führt ja auch außerhalb dieses Forums Gespräche mit Löwen-Fans und der erste Kommentar, nachdem der Vorfall bekannt wurde, war sofort die Anspielung auf Liesegang.

Da ihr aber gerade so an mir dran seid, vergleiche ich mal die "Fälle" Liesegang und Strauch.

Persönlichkeit:

Liesegang mit bekannt schwierigem Charakter, galt bis er zu Gentges kam, überall als Enfant terible.
Strauch geniesst einen sehr guten Ruf, gilt trotz Spieler, der über den Körper kommt, als fairer Sportler.

Das Geschehen

Liesegang: Ca 15-20 Minuten nach Spielende befindet sich der Spieler vor der Halle, will auslaufen. Dort wird er verbal!!! attackiert/provoziert und schlägt daraufhin den Fan zusammen, der mit Kopfverletzungen ins KKH muss.

Strauch: Unmittelbar nach dem Ende eines zum Schluss hin ruppigen Spieles mit dreckigen Fouls befinden sich Fans im Sicherheitsbereich unmittelbar vor dem Kabinengang. Einer dieser Fans attackiert Strauch. Die Frage, ob von hinten, vorne, seitlich....ist weiter unklar, unterschiedliche Aussagen. Strauch stösst diesen Zuschauer von sich, wodurch dieser unglücklich strauchelt und gegen die Wand stürzt, wobei er sich leider schwere Verletzungen zuzieht.

Der Fakt:

Gemein haben beide Aktionen, das es sich um eine Kontroverse Spieler-Fan handelt, mit dem jeweilig bösen Ausgang für den Fan.
Überspitzt man beide Aktionen und nimmt an, im Fall Liesegang wäre der Fan an den Schlägen und Tritten gestorben, wäre das unter Umständen Mord, mit Sicherheit jedoch schwere körperverletzung mit Todesfolge. Im Fall Strauch wäre vielleicht fahrlässige Tötung oder Totschlag anzuführen, was ich jedoch stark bezweifle. Auch ermittelt im Fall Strauch bis dato die Staatsanwaltschaft nicht.

Im Fall Liesegang handelte es sich übrigens um einen Dortmunder Spieler, der ja erst später von den Löwen verpflichtet wurde. Es ging also keinem Nauheimer darum, die Löwen zu schwächen, der Groll gegen Liesegang besteht schon viel länger, aus den Jahren, wo man aus FFM und KS von oben mit dem Fernglas auf die "kleinen Oberligisten" wie Herne, Nauheim oder Dortmund blickte. Mit dieser aktion erreichte er lediglich den Höhepunkt.


Meine Meinung:
Ich habe Liesegang zwar immer für schuldig gehalten, da ich genau weiß, auf wessen Schilderung ich was geben kann und auf wessen eher nicht. Aber ich habe-und da kann man gerne raussuchen und zitieren-immer gesagt, es wird recht gesprochen und was dabei rauskommt, das ist dann eben so.

Im "Fall Strauch" sehe ich das ganz genau so. FALLS überhaupt ermittelt wird, wird es eben so sein. Punkt. TROTZDEM sind für mich beide Vorfälle nicht wirklich vergleichbar, bis auf die Tatsache, Konflikt Spieler-Fan.

Das WICHTIGSTE aber ist, dass der Mann übern Berg kommt und wieder gesund wird.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

11.12.2012 19:06
#2244 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #2243


Liesegang: Ca 15-20 Minuten nach Spielende befindet sich der Spieler vor der Halle, will auslaufen. Dort wird er verbal!!! attackiert/provoziert und schlägt daraufhin den Fan zusammen, der mit Kopfverletzungen ins KKH muss.

Strauch: Unmittelbar nach dem Ende eines zum Schluss hin ruppigen Spieles mit dreckigen Fouls befinden sich Fans im Sicherheitsbereich unmittelbar vor dem Kabinengang. Einer dieser Fans attackiert Strauch. Die Frage, ob von hinten, vorne, seitlich....ist weiter unklar, unterschiedliche Aussagen. Strauch stösst diesen Zuschauer von sich, wodurch dieser unglücklich strauchelt und gegen die Wand stürzt, wobei er sich leider schwere Verletzungen zuzieht.


Hier frage ich dich ernsthaft, ob das was du schreibst so war und bestätigt ist und nicht von dir für deine Argumentationskette "maniupiliert" wurde???? Und noch etwas, nur weil das Spiel ruppig war und dreckige Fouls (wahrscheinlich nur von Ratingern) begangen wurden, ist das für mich kein Entschuldigung gegen andere Leute tätlich zu werden!!! Auch die Formulierungen : "er stösst den Zuschauer von sich"... "der unglücklich strauchelt"...benutzt du geschickt, um den Sachverhalt zu deinen Gunsten zu drehen.

Mir geht es hier weder um Liesegang noch um Strauch, sondern um deine sehr einseitige Sichtweise, die u.a. in der Liesegang-Geschichte gipfelte. Und das nervt wie Hölle.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.12.2012 19:59
#2245 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Liesegang ist dafür verurteilt worden, weil es so war und Strauch hat einen Zuschauer gestossen, was selbst die Ratinger so bekunden. Bitte erklär mir, was es daran auszusetzen gibt. Auch steht fest und auch das sagen die Ratinger, dass der Mann durch den Schubser gegen die Wand stürzte. Anders und Absicht wäre es doch, wenn Strauch ihn gegen die Wand gedonnert hätte, vorzugsweise mit dem Kopf, oder?

MIR geht es aber auch nicht um Strauch oder Liesegang, dieser Vergleich wurde einzig SOFORT von Löwen-Fans herbei zitiert.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Kalle99 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 100

11.12.2012 20:16
#2246 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #2245
Liesegang ist dafür verurteilt worden, weil es so war und Strauch hat einen Zuschauer gestossen, was selbst die Ratinger so bekunden. Bitte erklär mir, was es daran auszusetzen gibt. Auch steht fest und auch das sagen die Ratinger, dass der Mann durch den Schubser gegen die Wand stürzte. Anders und Absicht wäre es doch, wenn Strauch ihn gegen die Wand gedonnert hätte, vorzugsweise mit dem Kopf, oder?

MIR geht es aber auch nicht um Strauch oder Liesegang, dieser Vergleich wurde einzig SOFORT von Löwen-Fans herbei zitiert.


Lies dir doch mal dein geschriebenes durch... Bei aller Liebe zum Verein, du scheinst die Brille nicht absetzten zu "wollen". Wie kann man nur so verblendet sein

Was da vorging muss ein Gericht klären und das soll es auch. Allerdings kann man, auch wenn es nicht absicht wahr, eine offene Anteilnahme verlautbaren. Dies ist nicht passiert, eher das Gegenteil.

Ich finde dies sehr traurig.


St.Mai
Beiträge:

11.12.2012 20:31
#2247 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #2243

Auch interresant, dass nun, nach meinem Beitrag mit leiser Kritik an Löwen-Fans, sofort suggeriert, ich hätte irgendetwas behauptet wie "In NAUHEIM ist alles toll, alles Engel, usw.".



Leise Kritik sieht für dich also so aus, dass man einer Vielzahl von Löwen-Fans (ohne jeglichen Anhaltspunkt für diese Behauptung) unterstellt, sich über diesen tragischen Vorfall zu freuen. Auch bei dem restlichen Gequake was du von dir gibst... Einfach net auszuhalten. Für mich ist das Thema beendet und ich hoffe für dich, dass du einen guten Arzt findest. Schön, wie du dich hier wieder versuchst in die Opferrolle zu lavieren...


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

11.12.2012 20:37
#2248 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Kalle99 im Beitrag #2246
Allerdings kann man, auch wenn es nicht absicht wahr, eine offene Anteilnahme verlautbaren. Dies ist nicht passiert, eher das Gegenteil.

Ich finde dies sehr traurig.


Und genau auf dieses Verhalten von Offiziellen der roten Teufel sowie manchen Teufelfan bezog sich meine überspitzte Bemerkung hinsichtlich der Heiligsprechung von BN. Ist es so schwer einfach Folgendes zu schreiben:

"Während des Auswärtsspieles in Ratingen hat im Anschluß an das Spiel in einer unübersichtlichen Situation ein Ratinger Zuschauer schwere Kopfverletzungen davon getragen. Wir möchten uns zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht weiter zu den Umständen äußern, da sie Gegenstand laufender Ermittlungen der Polizei sind, die wir vollumfänglich unterstützen. Vielmehr möchten wir mit dieser offiziellen Mitteilung schlicht unsere Bestürzung über die schwere Veletzung des Zuschauers bekunden und sowohl dem Verein der Ice Aliens vorallem aber den Angehörigen und Freunden unsere aufrichtliche Anteilnahme ausrichten. Alle Verantwortlichen der Roten Teufel Bad Nauheim wünschen dem schwer verletzten Zuschauer schnellstmögliche Genesung damit er die Weihnachtsfeiertage im Kreise seiner Familie feiern kann. Angesichts dieser Tatsache rückt manch unsportliche Begleiterscheinung während des Auswärtsspieles in Ratingen in den Hintergrund.

Der Vorstand"


Stattdessen zeigt man mit dem Finger etliche Zeilen nur auf die Anderen um "zwischendurch" seine Bestürzung zu äußern bevor man wieder den moralischen Zeigefinger hebt. Ganz ehrlich, bevor man soetwas von sich gibt, dann lieber komplett die Klappe halten und garnichts schreiben.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


St.Mai
Beiträge:

11.12.2012 20:38
#2249 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #2243



Der Fakt:

Gemein haben beide Aktionen, das es sich um eine Kontroverse Spieler-Fan handelt, mit dem jeweilig bösen Ausgang für den Fan.
Überspitzt man beide Aktionen und nimmt an, im Fall Liesegang wäre der Fan an den Schlägen und Tritten gestorben, wäre das unter Umständen Mord, mit Sicherheit jedoch schwere körperverletzung mit Todesfolge.






Sorry, einer noch:

Deine Ahnungslosigkeit in Verbindung mit deiner "Sachlichkeit" ist schon fast erheiternd, wenns net so traurig wäre, was für einen Unsinn du da von dir gibst. Mord... alter Vater... Ich denke an dieser Stelle sollten evtl. mal die Mods einschreiten


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

11.12.2012 20:41
#2250 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Vertrag mit Lee verlängert – EC zieht Option bei Schlicht

http://ec-badnauheim.de/index.php?option...01213&Itemid=83


Seiten 1 | ... 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18052
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 217
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15234
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 26
Xobor Xobor Community Software