Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 597 Antworten
und wurde 68.672 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 40
Tweety Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 113

15.05.2010 09:50
#166 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Ich bin mal gespannt,was noch so alles auf den Tisch kommt! 1Millionen Minus,in einem Jahr. Das die Commerzbank aussteigt,ist sicher nicht erst seit gestern bekannt. 2Wochen bevor die Lizenz beantragt wird,so einen Zirkus wegen der Halle zu veranstalten,ist Schwachsinn! Naja,vielleicht ist die Halle bis Ende Mai endlich umgebaut Würde mich mal interessieren,für welche Liga Beechey und Hackert unterschrieben haben?! Ich befürchte,es wird ganz eng für die Lions.


whyme
Beiträge:

15.05.2010 09:54
#167 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Im Nachhinein müssen wir uns bei Ilja, Bresel und anderen Langzeitverletzten bedanken, daß sie der Berufsgenossenschaft die Möglichkeit gegeben haben ihre Gehälter zu übernehmen. Kaum auszumalen wie gross das Loch wäre, wenn wir die auf der Payroll gehabt hätten. Wird da wirklich solide geplannt oder durften die genau aus diesem Grund garnicht mehr gesund werden?????????


Gorgenlaender
Beiträge:

15.05.2010 10:01
#168 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

S.Schneider ist m.E. völlig unseriös. Ich bin noch nicht dahinter gestiegen, was dieser Mensch will, aber seine Aussagen der letzten 2Jahre widersprechen sich einfach. Auch die Tatsache, dass man jetzt schon Spieler langfristig an sich gebunden hat um dann 1-2Wochen später von Insolvenz zu sprechen, ist einfach eine Riesenfrechheit. Es sei denn Herr Schneider ist einfach ein schlechter Geschäftsmann und hatte vor ner Woche noch keinen SChimmer davon, dass er über ne Mille Miese gemacht hat (dafür fehlt mir aber die Fantasie)


klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 89

15.05.2010 10:15
#169 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Mannix

Zitat von klaus7959

Zitat von JUS67
... habe ich jetzt irgendwo Ironie überlesen ?



Kann ich nur zustimmen. ALLE (Heim-) Spiele fanden in der Eissporthalles statt!



JAAA, wo denn sonst !
Und der Gewinner ist: "klaus7959"




Ja ja, ist schon gut. Hab halt die Ironie übersehen.
Hätte mir spätestens bei dem Satz "vor 5000 Zuschauern auf dem Außenring" auffallen sollen.
Es gibt ja auch im Moment schlimmere Sorgen.


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.135

15.05.2010 10:15
#170 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat
Der Palazzo war mehr als wichtig.



Interessante Aussage. Mich würde interessieren woran du das festmachst. Es ist so wie es aussieht dadurch nicht gelungen neue Sponsoren zu begeistern. Ist denn die Nachfrage nach E-Block Karten dadurch deutlich gestiegen oder an woran beurteilst du die wichtigkeit dieses Angebotes.

Den einzigen Fakt den ich aktuelle dazu kenne ist die Aussage von Siggi Schneider aus Kit's Blog und die sagt eindeutig, dass die Kosten für das VIP Angebot ein Grund für die eventuell bevorstehende Insolvenz sind.




Du schnallst mal gar nix. Ohne das Pallazo, wäre wohl die hälfte der Spnsoren nicht mehr gekommen. Mag sein das einem normalen Besucher der zwischen 15 und 40 Euro nen Hefeweizen und Bratwurst ausreicht, wer hingegen 130 netto für ein Spiel hinlegt, der will dafür, verständlicherweise, was geboten bekommen. Und das Pallazo bietet nunmal was besonderes. Der nächste Schritt sind Logen. Das diese in Frankfurt gefragt sind, sieht man bei der Eintracht. Alles voll da oben.


CanuckLion Offline

Twen Löwe


Beiträge: 375

15.05.2010 10:24
#171 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von CanuckLion
Wenn ich mir die Posts und Pressemeldungen so durchlesen,
bin ich der Meinung, dass es nur um Druckmachung wegen der Halle geht.

Die Stadt will sich im Herbst damit außernandersetzten und die LIONS wollen lieber heute als morgen die neue Halle stehen haben.
Tja, die LIONS haben halt nicht genügend Lobbyisten im OBR 4 & Parlament, um ihr Projekt zur schnellen Umsetztung kommen zu lassen.

Da kam wohl der nicht verlängerte Vertrag mit der CoBa gerade recht, um einen Medienaufstand zu veranstalten.



Zitat von Douglas

Zitat von Löwenmaus
aus der Bildzeitung

Zitat
das wochenlange Tauziehn um den Neubau der Haupttribüne im Stadion am Bornheimer Hang ist beendet. Oberbürgermeisterin Petra Roth hat sich gegen den Sportdezernet Markus Frank durchgesetzt. Der Umbau der Tribüne nach den Richtlinien der DFL beginnt am 01.10.2010. Eine weitere Schlappe für unseren Sport-Undezernet.....




Na das ist doch mal eine ganz tolle Nachricht!!!
...die POlitiker sagen doch immer so schön "Vielfalt statt Einfalt" - scheint beim Thema Sport allerdings nicht zu gelten...




Viele Politiker haben ein Auge zugdrückt, weil sie was mit Fußball anfangen können oder weil sie FSV-Sympatisanen sind.


Das Forum ist für die User wie ein Wohnzimmer in dem man schnell vergisst, dass man öffentlich ist.


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.135

15.05.2010 10:31
#172 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von crosby69
deine aussge finde ich treffend. leider ist frankfurt immer ein pflaster für selbstdarsteller wie schneider die vor schröders tot keiner richtig kannte aber auchmal im frankfurter "rampenlicht" stehen wollte.



Deine Aussage schneidet sich aber gewaltig. Wäre er ein Selbstdarsteller, würdest du Ihn bestimmt kennen. Da man Ihn vorher nicht kannte, meidet er wohl das Rampenlicht, oder nicht? Wer aus dem nichts, sich soweit nach oben gearbeitet hat, dem sollte man schon respektieren, immerhin war er nicht von Beruf Sohn, der alles hatte.

Zitat von crosby69

erstens kaum noch stimmung zweitens keine tanzenende mädels drittens



Tanzende Mädels mit Stimmung kannst du im Pure Platinum anschauen. In der Eissporthalle gibt es halt nur Eishockey.

Zitat von crosby69
ach ja und der umzug in die eigenen räumlichkeiten (die sonst keiner mieten möchte)wo die lions sicher mietfrei sind.



Du gehörst bestimmt zur Fraktion, ich kann gerade so meinen Kontostand lesen. Rechnen wir bei einer Miete in der Hanauer monatlich ca 5000 Euro, sind im Jahr 60.000 Euro. Ist fast ein Spielergehalt, das man damit rausholt. Und damit egal, ob die das Ding jemand mietet oder nicht.


FU 67 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 57

15.05.2010 10:50
#173 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Ian Gordon#34
Ich will weiter zum Eisockey nach Frankfurt


Da kann ich dir als ein grosser Fan aus Thüringen nur zustimmen!!! Also Daumen drücken und hoffen wir das Beste!


IceBembel Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 59

15.05.2010 10:51
#174 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zu dem Neubau der Haupttribüne des FSV nur soviel: FSV-Aufsichtsratsvorsitzender ist Udo Corts, Ex-Stadtrat in Frankfurt, Ex-Wissenschaftsminister in Hessen und Parteifreund der OB in Frankfurt. In Köln nennt man das "Klüngel". Vielleicht fehlt dem Lions-Aufsichtsrat nur ein entsprechender Politiker. Vielleicht wäre die Lobby bei Stadt besser.


Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

15.05.2010 10:51
#175 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von crosby69

kaum noch stimmung

das ist wohl darauf zurück zu führen, das viele auf der Stehtribüne sich kaum zum Singen bewegen lassen. Der SBFFM singt andauernd, mitunter einfach auch unpassend, aber er versucht Stimmung zu machen, was ich auch sehr wichtig finde. Eine geschlossen singende Fangemeinde kann bei Heimspielen eine menge bewegen, siehe stadien wie Dortmund, Frankfurt oder Gelsenkirchen. bei einem evtl. Hallenausbau ist gute stimmung auch sehr wichtig, lockt dies doch oft auch weitere Menschen zum Eishockey. zur finanziellen Situation kann ich aufgrund mangelnder Infos wenig sagen, ich hoffe nur, das wir die Lions auch in der nächsten Saison weiterhin zahlreich und lautstark unterstützen können!!


Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

15.05.2010 11:04
#176 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von #9 Barrie
Zitat von crosby69

kaum noch stimmung

das ist wohl darauf zurück zu führen, das viele auf der Stehtribüne sich kaum zum Singen bewegen lassen. Der SBFFM singt andauernd, mitunter einfach auch unpassend, aber er versucht Stimmung zu machen, was ich auch sehr wichtig finde. Eine geschlossen singende Fangemeinde kann bei Heimspielen eine menge bewegen, siehe stadien wie Dortmund, Frankfurt oder Gelsenkirchen. bei einem evtl. Hallenausbau ist gute stimmung auch sehr wichtig, lockt dies doch oft auch weitere Menschen zum Eishockey. zur finanziellen Situation kann ich aufgrund mangelnder Infos wenig sagen, ich hoffe nur, das wir die Lions auch in der nächsten Saison weiterhin zahlreich und lautstark unterstützen können!!



JA - eine Stimmungsdiskussion!!!
Zehn Seiten haben wir es ohne geschafft. Nicht schlecht!



Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

15.05.2010 11:07
#177 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Tut mir leid, aber ich musste das Zitat aufgreifen!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

15.05.2010 11:24
#178 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Tweety
Ich bin mal gespannt,was noch so alles auf den Tisch kommt! 1Millionen Minus,in einem Jahr. Das die Commerzbank aussteigt,ist sicher nicht erst seit gestern bekannt.


1 Mio Minus in einem Jahr ist fürs Eishockey nun keine ungewöhnliche Größenordnung. Zumal keiner von uns weiss, wie sich diese Million zusammensetzt. Wenn darin nun die Altschulden enthalten sind, von denen es bislang hies, sie seien getilgt ist es nicht verwunderlich. Wenn die Mio allein aus dem operativen Ergebnis der Saison stammt, hätte man möglicher Weise nicht richtig gehaushaltet (oder man hat dies absichtlich, z.B. aus steuerlichen oder politischen (!) Gründen so gemacht). Seit wann ist denn bekannt dass die CoBa aussteigt? Hast Du da genauere Informationen? Falls nicht solltest man solch unfundierten, polemischen Unsinn einfach nicht schreiben. Wie lange wird ein Sponsorenvertrag wohl laufen? Vermutlich bis zum Ende einer Saison, bzw. bis zum Sommer. Möglicherweise hat man danach noch einmal miteinander verhandelt, konnte aber kein Ergebnis erzielen - da erscheint es mir durchaus denkbar und plausibel, dass der Verlust des Helmsponsors wirklich erst kurzfristig fest stand.


Zitat von Gorgenlaender
Auch die Tatsache, dass man jetzt schon Spieler langfristig an sich gebunden hat um dann 1-2Wochen später von Insolvenz zu sprechen, ist einfach eine Riesenfrechheit.


Was hätte man den sonst machen sollen? Vorsorglich nicht für die neue Saison planen? Dauerkartenverkauf eisntellen, Spielerverträge auflösen, und die Rolläden an der GS runterlassen? Dann hätt ich Dich mal hören wollen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

15.05.2010 11:29
#179 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

@ Rasta

steht doch seit gestern überall in der Presse, dass die Commerzbank aussteigt!!



HolgerSince1984
Beiträge:

15.05.2010 11:33
#180 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

So, lese hier (und im Vorgängerforum) schon lange mit und bin seit 1984 in der ESH dabei. Wie sich die Lage darstellt für einen Außenstehenden, stinkt es zum Himmel. Ihr habt oben die Ungereimtheiten gut herausgearbeitet. Ich habe mehrmals in der Nähe von Herrn Schneider auf der Haupttribüne gesessen und so einige Gespräche mitbekommen. Meine Eindrücke waren bestenfalls neutral mit einem irgendwie unseriösen Beigeschmack. Dazu passen die aktuellen Ereignisse.

Kurzum: sollte der Mega-GAU tatsächlich passieren und die Lions in der DEL wären im Sommer Geschichte...........schnief...........bin ich bei einem Neuanfang in Oberliga oder Regionalliga auf jeden Fall wieder dabei, von mir aus auch unter dem Label "Eintracht". Vielleicht wäre das gar nicht so schlecht, denn in den letzten Jahren kann ich mich nur noch begrenzt für DEL-Hockey begeistern und schalte lieber die NHL ein.
Ich hoffe aber, dass es nicht zum GAU kommt.

Wer von euch könnte sich auch mit Oberliga-Eishockey anfreunden?


Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 40
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verkaufe Lions Sammlung
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von taker68
1 20.03.2016 18:02
von taker68 • Zugriffe: 359
VERKAUFE Trikot Frankfurt Lions #26 Robert Reichel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von TrikotSale
0 22.02.2016 20:53
von TrikotSale • Zugriffe: 190
Trikotsammlung Lions zu verkaufen
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von loewen73
2 26.11.2014 13:00
von loewen73 • Zugriffe: 602
Lions Meistertrikot 2004 mit allen Unterschriften
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pittinho
2 17.10.2012 21:59
von TwinLion • Zugriffe: 313
Verkaufe 3 Spielertrikots der Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Richie
9 31.08.2013 16:35
von Richie • Zugriffe: 1345
Verkaufe CCM Lions Hose 07/08 bei Ebay
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Darkkshadow
0 19.10.2011 14:39
von Darkkshadow • Zugriffe: 206
Pressemitteilung der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
6 26.07.2010 08:58
von Messier • Zugriffe: 2155
Verkaufe Lions Trainingstrikot
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lions94
0 31.03.2010 23:03
von Lions94 • Zugriffe: 194
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 22.1.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
6 22.01.2010 14:23
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 749
+++ Lions-Forum schließt die Pforten +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
31 14.07.2010 01:29
von Der Buchwald • Zugriffe: 9166
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software