Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 625 Antworten
und wurde 22.551 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 42
berglöwe
Beiträge:

25.06.2014 21:44
#241 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Ich kann diese Idioten nicht verstehen. Ballotelli ist wieder mal rassistisch angegangen worden. Was für Deppen

Hier der Bericht


Schwede
Beiträge:

25.06.2014 22:00
#242 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

"Du bist kein Italiener, tritt zurück" ist jetzt auch rassistisch?
Der Begriff wird aber langsam überstrapaziert.
Zumal Balo selbst ja in seiner Antwort offenbar gar nicht auf einen angeblichen Rassismus antwortet, sondern inhaltlich...

Und jetzt zum sportlichen Teil:
Ich bin gespannt was die Franzosen jetzt machen.
Ich fürchte, das ist die Überraschung des Turniers. Und sie wären ein starker Gegner für uns in einem möglichen Viertelfinale.
Welche Mannschaften schätzt ihr von den verbleibenden am gefährlichsten für Deutschland ein?


Block-O Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 644

25.06.2014 22:01
#243 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #236
Schon mal was von einem 'Reflex' gehört?!?
Er hat Suarez nicht gesehen sondern nur auf das Gefühl reagiert, dass es ein Biss war wusste er wohl nicht direkt, mit sowas rechnet man ja nicht unbedingt.
Das heißt nicht, dass es nicht doch Absicht gewesen sein kann, aber auch hier gilt im Zweifel für den 'Angeklagten'.


Viele Tätlichkeiten sind ein "Reflex", bleiben aber trotzdem eine Tätlichkeit. Und das er ihn nicht gesehen hat mag sein, das er (bzw irgendwer) direkt hinter ihm ist, wusste er. Und das da jemand grade was nicht ganz sauberes abzieht, wusste er auch, deswegen muss man nicht dem Ellenbogen nach hinten ausschlagen. Er hätte wie vom blitz getroffen umfallen können oder sich umdrehen und ihn wegschupsen können. Aber ist jetzt alles müßig, Italien ist selbst schuld am ausscheiden, dabei bleibe ich, wäre mir aber eigentlich Jacke wie Hose gewesen wer weiter gekommen wäre.

Und die Ballotelli sache geht ma garnicht, aber solche Volldeppen gibts leider immer wieder


Block-O Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 644

25.06.2014 22:09
#244 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #242

Welche Mannschaften schätzt ihr von den verbleibenden am gefährlichsten für Deutschland ein?


Braslien definitv, sofern die mit dem Druck klar kommen, da bin ich mir nach den Gruppenspielen noch nicht sicher, allerdings sind sie sehr stark abhänging von Neymar. Bei Holland kann ich mir nicht vorstellen, das es für mehr als das Viertel, vielleicht noch Halbfinale reicht, alles hinter den 3 Stars Robben - van Persie - Snejder ist total unerfahren und hat noch keine ernsthaften Gegner gehabt. Die Brasilianer waren im Eröffnungspiel zu harmlos (zu nervös oder was weiß ich). Bleibt eigentlich nurnoch Frankfreich, bislang die Überraschung des Turniers für mich, aber defensiv auch mit einigen schwächen, das Spiel gegen die Schweiz hätte auch 5:5 ausgehen können.
Ansonsten sehe ich kein wirklichen Gegner, immer vorrausgesetzt unsere Jungs rufen ihre Leistung auch ab *hust* Lahm *hust*. Ich hoffe irgendwie das diese WM nicht einen ähnlichen Verlauf nimmt wie die EM 2004, mit 2 eigentlichen "Underdogs" im Finale.


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.815

25.06.2014 22:10
#245 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

@Schwede
Also die Behauptung dass er 'kein Italiener' sei bezieht sich doch wie ich meine eindeutig auf die Hautfarbe bzw. die ethnische Herkunft von Balotelli, ist also durchaus rassistisch.
Subtext ist, das alle Italiener Weiße zu sein haben, und Balotelli eben nur Afrikaner ist der nicht nach Italien gehört.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


berglöwe
Beiträge:

25.06.2014 22:21
#246 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Frankreich, mit der bisherigen Leistung durchaus ein Kandidat. Brasilien mit Abstrichen. Das Spiel ist zu sehr, wie Block-O bereits erwähnt hat, auf Neymar fixiert. Wenn der aber neutralisiert wird, dann zeigt sich ob die das kompensieren können. Vor dem Turnier hätte ich noch Argentinien genannt, aber so wie die durch die Gruppe gestolpert sind, eher nicht. Vielleicht überrascht uns alle auch Chile.


Schwede
Beiträge:

25.06.2014 22:23
#247 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Chile habe ich ebenfalls auf der Rechnung.
Und auch die Niederlande. Die schlagen sich aber wohl wieder selbst, da sie bei aller Qualität wieder kein Mannschaftsgefüge hinbekommen.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.249

25.06.2014 22:25
#248 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Es wird m.M. nach wieder eine Mannschaft werden, die schon mal Weltmeister war.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.089

25.06.2014 22:38
#249 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Brasilien hat mich bisher überhaupt nicht überzeugt. Alles läuft über Neymar und ein einzelner Spieler kann keine WM gewinnen. Es würde mich nicht überraschen, wenn Chile das AF für sich entscheidet. Frankreich macht einen sehr homogen Eindruck und ist schwer auszurechnen. Argentinien hat bisher in jedem Match enttäuscht, obwohl die Offensive absolute Weltklasse ist. ( Messi, Aguero, Di Maria, Higuain, Lavezzi ) Die Niederlande hat ebenfalls eine starke Offensive. Halten die jüngeren Spieler den Druck aus kann es weit gehen. Defensive Mannschaften sind immer für einen Titel gut, und Van Gaal ist ein alter Fuchs.


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.815

25.06.2014 23:23
#250 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Zitat von Block-O im Beitrag #243

Viele Tätlichkeiten sind ein "Reflex", bleiben aber trotzdem eine Tätlichkeit. Und das er ihn nicht gesehen hat mag sein, das er (bzw irgendwer) direkt hinter ihm ist, wusste er. Und das da jemand grade was nicht ganz sauberes abzieht, wusste er auch, deswegen muss man nicht dem Ellenbogen nach hinten ausschlagen. Er hätte wie vom blitz getroffen umfallen können oder sich umdrehen und ihn wegschupsen können. Aber ist jetzt alles müßig, Italien ist selbst schuld am ausscheiden, dabei bleibe ich, wäre mir aber eigentlich Jacke wie Hose gewesen wer weiter gekommen wäre.



Ich sehe das jetzt mehr aus strafrechtlicher Sicht - was genau nach Fussballregeln als "Tätlichkeit" definiert ist, weiß ich nicht. Im deutschen Strafrecht gibt es den Begriff m.W. nicht.

Man sollte grundsätzlich nicht den Fehler machen, den Ellenbogen isoliert zu betrachten, wie du es tust. Dann wäre es wohl tatsächlich eindeutig eine Tätlichkeit.

Neben einen (unbewussten) Reflex kann man den Ellenbogen in dem Fall auch als bewusste Verteidigungsmaßnahme ansehen.
Aber auch da kann ich mir kaum vorstellen das sich ein Spieler solange in die Schulter beissen lassen muss bis das Blut spritzt bzw. der Gegenspieler von ihm ablässt, sondern dass er durchaus das Recht hat sich selbst, zur Not auch mit Gewalt, zu schützen, ohne das dies zwangsläufig zu einer Tätlichkeit bzw. einem Platzverweis führt.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

26.06.2014 07:39
#251 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Dann möchte ich auch mal wieder etwas schreiben...

Zum Abschneiden der Italiener: Als "Viertelitaliener" bin ich natürlich nicht sehr begeistert vom ausscheiden, sehe den Knackpunkt allerdings im Spiel gegen Costa Rica. Hier sind die Spieler rumgelaufen, als hätten sie Blei in den Schuhen ( Italiener halt ;) ). Dieses Spiel hätten sie ob ihrer Qualität nie verlieren dürfen.
Die erste Halbzeit gegen die Urus war von beiden Seiten grottig und mehr "sich auf den Boden wälzen" als Fußball zu spielen. Das der Schiri sehr unglücklich agierte, sollte nicht zur Diskussion stehen. Die rote Karte gegen Italien war definitiv zu hart und der Biss... Naja, ganz klar rot. Ich behaupte aber mal, wenn der Schiri es sieht, pfeift er es auch. Von daher kein großer Vorwurf. Auf der anderen Seite hätte es auch einen Elfer für die Urus geben können ( Klammeraktion gegen Cavani ).
Mein Opa, Vollblut Sizilianer, war zunächst empört, dass der Schiri aus Mexiko kommt. Die Ansetzung ist sicher unglücklich, jedoch meine ich, war sie keineswegs ausschlaggebend für sein gepfeife. Alles in allem muss man festhalten, dass wer in Spielen gegen Costa Rica und Uruguay kein Tor schiesst, wenig Chancen hat weiterzukommen. Manche Spieler, allen voran Balotelli, waren ein Schatten ihrer selbst.

Zu Platzwunde Müller - Vergleich zum Eishockey: Das ich diese Vergleiche sinnfrei finde, habe ich an anderer Stelle schon erwähnt. Soweit mir bekannt, kommt es eher selten vor, dass Eishockeyspieler den Puck mit dem ungeschützen Kopf spielen oder andersrum, ein Fußballspieler mit Helm auf den Rasen läuft. Ebenso ist die Gefahr, einen Ball und Arm des Gegenspielers abzubekommen und somit ein aufplatzen der Wunde im Fußball doch deutlich größer. Aber ja doch, sind alles nur Weicheier. Schon klar.

Zur WM im Allgemeinen: Die europäischen Mannschaften tun sich diesmal erstaunlich schwer. Ob sie tatsächlich nicht so gut mit dem Klima klarkommen oder einfach die anderen unterschätzen, kann ich nicht beurteilen. Es wird wohl beides sein. Dazu kommt dann noch der Fortschritt in den anderen Mannschaften und natürlich der Wille, gerade der Südamerikanischen Spieler, auf ihrem Kontinent, vor ihren Fans, alles zu geben. Für mich sind Costa Rica, Chile und Kolumbien die bisherigen Überraschungen. Die negativen Überrschungen sind mit Sicherheit Spanien, England, Italien, Kroatien. Aber auch Brasilien und Argentinien sind noch nicht so überzeugend wie erwartet.

Ich habe fertig.


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.815

26.06.2014 08:17
#252 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Bosnien hat mich auch enttäuscht, wobei es m.M.n. letztlich vorallem die Fehlentscheidung des Trainers war, Ibisevic gegen Nigeria bis zur 57 Minute auf der Bank sitzen zu lassen, die zum Ausscheiden geführt hat.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.028

26.06.2014 09:12
#253 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

die faul gestern von Valencia war doch sehr vergleichbar mit dem faul von marchisio - beide bekamen die rote karte.

ansonsten hätte auch der franzose pogba gestern eine rote karte wegen ellenbogenchecks verdient gehabt.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Block-O Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 644

26.06.2014 15:37
#254 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

stimmt, hätte auch Rot sehen müssen, mal sehen ob da im Nachgang noch was kommt, kommt halt darauf an ob der Schiri es gesehen hat und für nicht ahnenswert ansah (was ich mir nicht vorstellen kann).

Aber jetzt gilt erstmal Fokus auf unsere Truppe heut abend, ich hör schon alle aufschreien, falls es Unentschieden ausgeht


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

26.06.2014 15:51
#255 RE: Fußball Weltmeisterschaft 2014 Zitat · antworten

Zitat von Block-O im Beitrag #254
Aber jetzt gilt erstmal Fokus auf unsere Truppe heut abend, ich hör schon alle aufschreien, falls es Unentschieden ausgeht


Ich nutze die Zeit zwischen 18 und 20 Uhr und werde einen ausgiebigen Waldlauf machen. Einmal Offenthal - Grube Messel und wieder retour. Wann hat man schon mal die Natur so für sich alleine....


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 42
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
77 24.03.2015 17:51
von dewo • Zugriffe: 17376
Free Agents 2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
1 24.06.2014 12:17
von Herzi • Zugriffe: 382
IIHF Weltmeisterschaften in 2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
198 19.05.2015 11:35
von Richie • Zugriffe: 13465
NHL 2014 Outdoor Games
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cornholio
25 02.03.2014 13:24
von Cornholio • Zugriffe: 1294
DTM 2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Herzi
0 16.10.2013 22:44
von Herzi • Zugriffe: 511
Pond Hockey Cup 2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hessen-Lady
0 29.08.2013 19:03
von Hessen-Lady • Zugriffe: 294
Tippspiel für die Oberliga West Hauptrunde 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MegaTefyt
6 10.02.2014 15:29
von MegaTefyt • Zugriffe: 1442
+++ Löwen starten siegreich in Saison 2013/2014 +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
18 24.08.2013 12:50
von Progressor • Zugriffe: 2157
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 35593
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Xobor Community Software