Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 989 Antworten
und wurde 119.938 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 66
Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

01.01.2015 14:22
#721 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #715
Wir sollten immer bedenken, daß die Zielsetzung für dieses Jahr Platz 10 war.

Alles andere ist das Sahnehäubchen.
Da es einen Aufstieg erst in 2-3 Jahren gibt, kann und muß der Aufbau kontinuierlich erfolgen.
Ein Verschießen des Pulvers in diesem Jahr führt zu Luftschnappen in den Folgejahren.



Es setzt ja jeder seine eigenen Ziele, mein Ziel (und auch meine Erwartung) war z.B. nach der Vorrunde unter den besten 6 Teams zu sein.

Und ein Verschießen des Pulvers sehe ich dabei ganz und gar nicht, im Gegenteil. Auch Bietigheim spielt seit einigen Jahren immer ganz oben mit und ist jetzt mit großem Abstand an der Tabellenspitze. Bei einer Mannschaft die ganz oben mitspielt braucht man den Kader immer nur punktuell verändern, bei einer Mannschaft die am Tabellenende zu finden ist wird in der Regel nach der Saison die halbe Mannschaft ausgetauscht.

Ich sehe es also als absoluten Vorteil, wenn man über einen längeren Zeitraum oben mitspielen kann und dadurch ein wirklich eingespieltes Team hat wenn es dann endlich um den Aufstieg geht.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

01.01.2015 14:42
#722 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #721
Zitat von Snell im Beitrag #715
Wir sollten immer bedenken, daß die Zielsetzung für dieses Jahr Platz 10 war.

Alles andere ist das Sahnehäubchen.
Da es einen Aufstieg erst in 2-3 Jahren gibt, kann und muß der Aufbau kontinuierlich erfolgen.
Ein Verschießen des Pulvers in diesem Jahr führt zu Luftschnappen in den Folgejahren.



Es setzt ja jeder seine eigenen Ziele, mein Ziel (und auch meine Erwartung) war z.B. nach der Vorrunde unter den besten 6 Teams zu sein.

Und ein Verschießen des Pulvers sehe ich dabei ganz und gar nicht, im Gegenteil. Auch Bietigheim spielt seit einigen Jahren immer ganz oben mit und ist jetzt mit großem Abstand an der Tabellenspitze. Bei einer Mannschaft die ganz oben mitspielt braucht man den Kader immer nur punktuell verändern, bei einer Mannschaft die am Tabellenende zu finden ist wird in der Regel nach der Saison die halbe Mannschaft ausgetauscht.

Ich sehe es also als absoluten Vorteil, wenn man über einen längeren Zeitraum oben mitspielen kann und dadurch ein wirklich eingespieltes Team hat wenn es dann endlich um den Aufstieg geht.

Wäre natürlich sehr wünschenswert und absolut möglich. Ob man allerdings die Historie des Frankfurter Eishockeys (und damit verbunden die mittel- bis langfristige Erwartungshaltung) mit der von Bietigheim oder Bremerhaven vergleichen kann, laß ich mal dahingestellt.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

02.01.2015 14:41
#723 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Dazu darf man auch einen ganz wichtigen Faktor nicht ausser Acht lassen.
Natürlich ist ein sportlicher Aufstieg erst später möglich.
Aber es gab ja auch in der Vergangenheit Vereine bzw GmbHs die sich aus der DEL 1 zurückziehen mussten,
und es deswegen einen Aufsteiger aus Liga 2 gab.
Oder das der Meister der DEL 2 aus welchen Gründen auch immer,einen Aufstieg nicht realisieren kann.
Gerade aus diesen Gesichtspunkten im Hinterkopf, ist natürlich das spielen in den oberen Tabellenregionen von Vorteil.
Mal abgesehen davon das man auch für Sponsoren und Zuschauer usw. attraktiver ist, als wenn man um Platz 10 spielt.
Ungeachtet dessen ist es im Eishockey in Deutschland generell wichtig und zugleich schwierig,diese vielen Faktoren unter einen Hut zu bekommen.
Attraktives, sowie gesundes wirtschaftliches Eishockey zu spielen, mit genügend Augenmass sich kontinuierlich zu steigern.
Da sind es viele Hebel,die gleichzeitig im Einklang bewegt werden müssen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.072

02.01.2015 15:14
#724 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Die scheinen wir aber alle zum richtigen Zeitpunkt umgelegt zu haben...
Das heisst nicht es ist alles eitel Sonnenschein, aber wir sind durch Krisen gegangen und haben denke ich zufriedenstellende Antworten geben können.
Auch wenn noch viel passieren kann, ich bin zufrieden mit dem Saisonverlauf bisher.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

03.01.2015 00:17
#725 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag RE: T&F Löwen - EV Landshut
Fazit: Wir spielen derzeit ernstaft um Platz 4 und damit um dem Heimvorteil in der direkten PO-Quali. Das hätte selbst der größte Optimist kaum zu träumen gewagt.


Um den T+F Thread nicht ins off topic abzugleiten, habe ich das Zitat mal hier hinein verfrachtet;

Bei aller Euphorie. Bis zu Platz 4 am Ende der Hauptrunde ist noch ein langer Weg. Wir haben eine beeindruckende Siegesserie hingelegt, keine Frage, aber es werden auch wieder Spiele kommen, in denen uns der Gegner mit einem ausgeklügelten Matchplan (plus guter Tagesform) einen Strich durch die Rechnung macht und die Löwen eben mal wieder auf Platz 8 stehen. Das ist nicht Wildes, es zeigt einfach die Ausgeglichenheit der Liga auf. Es werden einige Teams noch eine Schippe drauf packen, und dann wird es spannend sein zu sehen, wie das Team diese Herausforderung meistert.

Durch die Siegesserie haben wir uns erst einmal ein beruhigendes Polster nach unten geschaffen, und können so motiviert nach oben schauen, statt verunsichert nach unten.

Für mich ist erst einmal eines sehr wichtig gewesen die letzten Wochen. Der Trainer hat dem Team einen Weg aus der Krise aufgezeigt und das Team hat dies in eine beeindruckende Siegesserie umgesetzt. Das ist sehr viel wert, denn läuft es sportlich einige Spiele mal wieder nicht so rund, dann weiß die Mannschaft, dass sie mit Kehler einen Trainer hinter der Bande stehen hat, der der Mannschaft den Weg aus dieser Talsohle aufzeigt. Und dieses Vertrauen der Mannschaft in den Trainer ist für mich das wichtigste Pfund für die anstehenden 2 Monate Ligabetrieb. Ob da am Ende Platz 3 oder Platz 8 rausspringt, ist für mich persönlich nicht so entscheidend. Wir können um Platz 6 ernsthaft mitspielen. Das halte ich miittlerweile für realistisch und hätte ich vor der Saison nicht so deutlich und früh erwartet. Platz 4 halte ich aktuell noch ein wenig für ein best case Szenario. Das ist mein persönlicher Eindruck aktuell.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


19philipp88, Goalie Ledoux, ozhockey, Genoviva und Rastaman haben sich bedankt!
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.822

03.01.2015 01:10
#726 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Sehe ich auch so. Nicht vergessen, wir standen schon mal auf Platz Drei... und dann kam die Länderspielpause.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


True Offline

Twen Löwe

Beiträge: 347

03.01.2015 12:40
#727 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Mal was ganz anderes zum Thema bisherige Eindrücke, und ich denke einigen von euch geht es ähnlich hierbei:
Ich finde es ja grundsätzlich nicht schlecht, den erfolgreichsten Spieler eines jeden Teams optisch hervorzuheben, aber an goldene Helme kann und will ich mich nicht so wirklich gewöhnen ;-)

Ich hab auch keinen besseren Vorschlag hierfür, und denke jedes Mal, dass das albern aussieht. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu traditionell und brauche noch ein paar Spielzeiten :P


Schwede
Beiträge:

03.01.2015 12:52
#728 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

@Das Eisurmel
Auch wenn ich dir für deinen Beitrag einen Daumen hoch gegeben habe - nun sei mal nicht so pessimistisch ;)

Im Ernst. Mir sind deine genannten Faktoren durchaus bewusst. Ich bin auch alles Andere als ein Optimist, sondern eher der realistische Typ.
Dennoch muss man objektiv sagen:
Mittlerweile sind 60% der Saison vorbei - die Tabelle hat also durchaus eine hohe Aussagekraft. Und dort stehen wir gemeinsam mit Kassel bei einem Punkteschnitt von knapp über 1,8 pro Spiel auf Platz 2 der Liga. Irgendwann reisst jede Serie, aber selbst wenn das bald so sein wird, werden wir nicht gleich in den Tabellenkeller durchgereicht werden. Stand heute stehen wir voll im Saft und kämpfen in meinen Augen ernsthaft um Platz 4. Durch die enge Tabellensituation kann am Ende auch Platz 10 raus kommen, aber das entscheiden nur Nuancen am Ende. Ich sehe gute Chancen und finde, man darf durchaus träumen ohne die Bodenhaftung zu verlieren.


ozhockey hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.072

03.01.2015 16:23
#729 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Wir brauchen beides: Das Träumen (für den Zuschauerschnitt) und das am Boden bleiben (für das Team)...


Semi Kolon Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 62

03.01.2015 17:45
#730 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von True im Beitrag #727
Mal was ganz anderes zum Thema bisherige Eindrücke, und ich denke einigen von euch geht es ähnlich hierbei:
Ich finde es ja grundsätzlich nicht schlecht, den erfolgreichsten Spieler eines jeden Teams optisch hervorzuheben, aber an goldene Helme kann und will ich mich nicht so wirklich gewöhnen ;-)

Ich hab auch keinen besseren Vorschlag hierfür, und denke jedes Mal, dass das albern aussieht. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu traditionell und brauche noch ein paar Spielzeiten :P


Bei mir genau andersherum :-)
Habe mich irgendwie echt dran gewöhnt und merke, dass ich instinktiv aufmerksamer werde, wenn der Goldhelm des Gegners auf dem Eis ist. Von daher finde ich das echt eine gute Sache

Btw, ist gestern der "used look" des Landshuter Goldhelms noch anderen aufgefallen, war das absicht? Hat mich irgendwie irritiert..


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

05.01.2015 11:17
#731 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

er war doch irgendwie nur ein "halber", ist das von den regeln her OK?


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 626

05.01.2015 16:13
#732 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Semi Kolon im Beitrag #730
Zitat von True im Beitrag #727
Mal was ganz anderes zum Thema bisherige Eindrücke, und ich denke einigen von euch geht es ähnlich hierbei:
Ich finde es ja grundsätzlich nicht schlecht, den erfolgreichsten Spieler eines jeden Teams optisch hervorzuheben, aber an goldene Helme kann und will ich mich nicht so wirklich gewöhnen ;-)

Ich hab auch keinen besseren Vorschlag hierfür, und denke jedes Mal, dass das albern aussieht. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu traditionell und brauche noch ein paar Spielzeiten :P


Bei mir genau andersherum :-)
Habe mich irgendwie echt dran gewöhnt und merke, dass ich instinktiv aufmerksamer werde, wenn der Goldhelm des Gegners auf dem Eis ist. Von daher finde ich das echt eine gute Sache

Btw, ist gestern der "used look" des Landshuter Goldhelms noch anderen aufgefallen, war das absicht? Hat mich irgendwie irritiert..


Das war, so habe ich das gesehen, kein "used look", sondern noch Werbung des Helmsponsors. Ich war Anfangs auch etwas irritiert, denke aber, dass das die eine Hälfte mit einer blauen Werbung z. T. "übermalt" war.


Genoviva und Semi Kolon haben sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

07.01.2015 06:56
#733 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

So jetzt ist es wieder einmal passiert, das man auf den Boden der Tatsachen zurück geholt wurde.
Sicher kann man über die Shirileistung gestern diskutieren,aber das war dennoch nicht der Hauptgrund.
Denn die haben Mist, auf beiden Seiten gepfiffen.

Ferner weiss man auch nicht, ob und in welchen Umfang unser Team krankheitsbedingt angeschlagen war.

Dennoch ist man in alte Verhaltensmuster zurück gekehrt.

Viel zu viel Platz in der neutralen Zone gelassen, das haben wir in den vergangenen Spielen weitaus besser gemacht.
Überzahlspiel war gestern nicht effektiv, obwohl man genug Möglichkeiten hatte.
Sich zu früh zu sicher gewesen, und dem Gegner dadurch wieder aufgebaut.
Gepaart mit einem absolut indiskutablen 2 Drittel, das grenzte schon an Spielverweigerung.

Alles in allem zu wenig, um selbst gegen Crimme zu gewinnen.
Da sieht man wieder, das man in jedem Spiel in dieser Liga alles geben muss.
Und die Tabelle macht das,was man in der kalten Jahreszeit tun sollte.
Man rückt näher zusammen.


Schwede
Beiträge:

07.01.2015 08:21
#734 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Tim Kehler mag ein sympathischer, intelligenter und auch kompetenter Mensch und Trainer sein.
Aber ich vermisse in kniffeligen Situationen klare Ansagen bzw. Aktionen von ihm.
Es war nicht das erste Mal diese Saison, dass wir sehenden Auges in eine sehr dämliche Niederlage schlittern und die Spieler sich selbst überlassen waren.
Um es mal in Zahlen zu fassen: Wir hatten 4 komplette Reihen und haben gegen einen Abstiegskandidaten gespielt, der mit 2 1/2 Reihen agiert hat. Wir haben zwischenzeitlich 3:0 und 5:3 geführt und BEIDE Male haben wir diese Führung vollkommen unnötig aus der Hand gegeben.

Wo bleibt bei einer klaren Führung gegen solch einen schwachen Gegner die Anweisung "Keine Strafen!" oder ein konsequentes Durchspielen mit 4 Reihen um den Gegner platt zu machen? Und die dringendste Frage: Wo bleibt die Auszeit? Es fällt das 5:4 - nichts. Es fällt das 5:5 - nichts. Nur ungläubiges Staunen und dann fällt das 5:6 - ratlose Gesichter.
Eine Minute vor Ende kommt dann die Durchsage "Die Löwen nehmen eine Auszeit". Sorry, das ist taktisch einfach schwach. Unsere Auszeiten kommen IMMER nur, wenn wir dem Gegner hinterher laufen und dann nochmals schnell alibimäßig irgendeine Umstellung erfolgt oder ähnliches. Aus meiner Sicht muss eine Auszeit dann kommen, wenn das Blatt sich droht zu wenden, wenn man den gengnerischen Spielfluss unterbrechen will oder wenn man den Eindruck hat, dass eine Führung noch hergegeben werden könnte. Das haben wir - so zumindest meine Erinnerung - bisher nie getan. Ich mag Tim, aber was Schlitzohrigkeit und Taktieren sowie "Zügel anziehen" in kniffeligen Situationen angeht ist er mir erheblich zu passiv. Und das hat nichts mit der ersten Saison in der DEL2 zu tun, sondern ist eine Grundeinstellung, die er ändern sollte.


quinney und alter Mann haben sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

07.01.2015 08:26
#735 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Schwede genau das ist mir auch aufgefallen.
Das hat ja nix damit zu tun,das man Kehler muss gehen fordert.
Alles in allem ist die Saison auch zufriedenstellend,das streitet ja keiner ab.
Aber dennoch fehlt ihm wohl wie du schreibst,das nötige Feingefühl auf Spielsituationen zu reagieren.
Auch das 2te Drittel gestern,da habe ich ne Auszeit nach 10 Minuten vermisst.
Da muss man die Spieler wachrütteln, und sagen Jungs so geht das nicht.
Vielleicht sollte man ihm mal sagen,das eine auszeit kein Zeichen für Schwäche ist.
Sondern genau das Gegenteil,das der Trainer sieht was nicht läuft,und versucht das abzustellen.

Edit :

Jetzt sind sie zu zweit an der Bande, und da kann man bissl mehr erwarten.
Kam mir gestern vor wie Herr hilflos, und Herr kann net.


alter Mann hat sich bedankt!
Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 66
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
RE: Bisherige Eindrücke
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
42 08.08.2015 13:57
von Rosebud • Zugriffe: 3924
Treudoofer Trainingsbericht vom 21.10.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
24 24.10.2010 11:09
von Lionsburger • Zugriffe: 1683
YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von YL Oma
2 14.09.2010 01:08
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1334
Red Bull Crashed Ice Germany 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von RBCI Reporter
16 27.02.2011 19:38
von Gsellcher • Zugriffe: 1429
Sorgenkind POWERPLAY!
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Blockwart
12 02.11.2009 00:06
von Darkkshadow • Zugriffe: 916
Geheimtipp Frankfurt Lions? Veränderte Löwen peilen die Play-offs an
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Frankfurter Löwe
1 03.09.2009 10:17
von Stormrider • Zugriffe: 675
Fantasy Hockey - PGHL
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
1719 01.09.2013 15:19
von Cornholio • Zugriffe: 29300
FR: Bartman weg, Beddoes neuer Co-Trainer
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von H.M. Murdock
16 01.01.2010 19:16
von Schneelöwe • Zugriffe: 1888
Bisherige Personalentscheidungen, eure Meinung?
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Highty67
38 26.06.2009 11:34
von Extremkoch • Zugriffe: 2150
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software