Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.199 Antworten
und wurde 227.731 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | ... 80
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

17.01.2015 11:47
#1006 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Sportlich ist das sicherlich keine Frage, morgen macht Ore (vermutlich) sein 17. Spiel für die Löwen (genau so viele hatte Hogan bislang gespielt) und von den Stats her ist er der etwas bessere Torwart.
Ich mag auch die Ruhe und Sicherheit die er ausstrahlt, vermag aber nicht zu sagen, ob ihn dies alleine zu einem besseren Torwart macht - bei schlechteren Ergebnissen würde man sein Ruhe vermutlich als zu phlegmatisch und schlafmützig bezeichnen.

Letztlich wird es aber keine rein sportliche Frage sein, sondern im wesentlichen von 2 Faktoren abhängen:

1.) Wollen/Können die Löwen einen AL-Torwart bezahlen, den sie auf die Tribüne setzen? Bei Feldspielern kann man ja eher nochmal durchrotieren, beim Torwart halte ich dies für "totes Kapital".
2.) Lässt sich Helsinki auf eine erneute Verlängerung der Leihe (ggf. bis in die Play-offs hinein) ein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich bei HIFK auf einen Tausch gegen Hogan einlässt. Meine These war, dass die Finnen auf Ore verzichten können/würden, da er bislang auch nur die Nr. 3 war und zuvor innerhalb Finnlands an ein Zweitligateam ausgeliehen war. Aus Fachkreisen war aber zu vernehmen, dass Helsinki sich in den Play-offs womoglich nicht auf seinen sehr jungen Backup verlassen will. Wir werden sehen.
In Finnland beginnen die Play-offs übrigens nach dem 12.3. Möglicherweise können die Löwen Ore zuvor noch ausleihen - ich weiss aber auch nicht, ob man kurz vor Saisonende oder gar während unserer Play-offs bei uns den Stammtorhüter wechseln und Hogan dann ohne große Spielpraxis ins kalte Wasser werfen sollte.

Last but not least möchte ich nicht, dass man Hogan vor die Tür setzt / ihn zu einer Vertragsauflösung drängt, nur weil der Ersatz sich als besser herausgestellt hat. Ich habe bei solchen Aktionen immer ein schlechtes Gefühl und würde mich freuen, wenn in Frankfurt Verträge und Absprachen eingehalten werden.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Rheinländer und Goalie Ledoux haben sich bedankt!
Dr.Strafraum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 381

17.01.2015 12:43
#1007 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Ist alles gut geschrieben und gemeint, in verschiedenen Punkten stimmen unsere Ansichten auch über ein und in anderen weniger aber das ist auch gut so. Wäre ja langweilige wenn alle die gleiche Meinung haben.
Hogan hat mich eben bisher nicht überzeugt, allerdings Ore von Anfang an und von Schroth halte ich auch was. Ich möchte wenn möglich mit dem stärksten Torhüterduo in die Play Off's und natürlich einer klaren Nr. 1! Würde mich wenn möglich für Ore/Schroth entscheiden da Ore/Hogan a.) zu teuer und b.) eine AL auf die Tribüne müsste. Ob dann Hogan's Vertrag aufgelöst wird oder wir ihn gegen Ore tauschen ist mir egal. Es wurden in der Vergangenheit in Frankfurt und sonst auch überall Verträge aufgelöst und das gehört eben dazu wenn man sein Leistungslevel nicht erreicht oder ein anderer auf der gleichen Position besser ist.


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!

Ja, vi elsker dette landet,
som det stiger frem,
furet, værbitt over vannet,
med de tusen hjem.
Elsker, elsker det og tenker
På vår far og mor
Og den saganatt som senker
senker drømme på vår jord.


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

17.01.2015 13:31
#1008 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

witzig! unter fg war das auflösen von verträgen völlig legitim und jetzt in der profiliga soll es dies nicht mehr sein.
grundsätzlich seh ich das zwar auch so, dass verträge eingehalten werden sollten, aber wenn es hier um den erfolg eines profiteams geht, dann sollte man da auch die vertragsauflösung - wenn nicht anders regelbar - nicht völlig aus der welt schieben.

gerade weil der torhüter wohl die wichtigste position ist. hogan hat am 23.11. das letzte spiel gemacht. am 23.01. wären das dann 2 monate. wenn man dann bedenkt das ein goalie die gleiche (ausfall-)zeit benötigt um wieder in form zu kommen wäre das denn der 23.03. möglicherweise befinden wir uns da aber mit hogan schon im sommerurlaub.

sorry, für mich wäre ein einsatz von hogan nur dann zu akzeptieren, sollte helsinki ore ab februar nicht mehr freigeben.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey hat sich bedankt!
anno1966 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.318

17.01.2015 13:37
#1009 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Solange Hogan noch nicht fit und einsatzbereit ist ( trainirt er mittlerweile wieder mit der Mannschaft? ) wäre eine weitere Ausleihe
durchaus Sinnvoll und nachvollziehbar.
Und warum sollte Helsinki nicht daran interessiert sein das Ore seine Spielpraxis beibehält. Wäre für beide Teams eine WinWin-Situation.

Desweiteren sollte man sich vielleicht Gedanken darüber machen, ob nicht eine vorzeitige Verpflichtung von Ore für die kommende Saison denkbar ist.
Man kennt seine Stärken, er kennt das Umfeld in Frankfurt. Und ein Deutsches Wort hat er ja schon gelernt : Tanzen

Allerdings sollte man auch die Rückkkehr von Hogan nicht aus den Augen lassen bzw. Ihn vorzeitig abschreiben. Diese kann stärker aber auch schwächer als zu Saisonbeginn ausfallen.
Bei letzterem bliebe nur eine Lösung, die dem ein oder anderen nicht schmecken würde.


Rhayne und quinney haben sich bedankt!
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.099

17.01.2015 16:14
#1010 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Sollte Hogan einen Zwei-Jahresvertrag erhalten haben, wäre eine Auflösung zum jetzigen Zeitpunkt eine sehr kostspielige Angelegenheit.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.159

17.01.2015 16:20
#1011 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Wieso gehst du von einem Vertrag über diese Saison hinaus aus?
Wenn man eliteprospects Glauben schenken darf, so hat nur Patrik Vogl einen Vertrag bis 15/16.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

17.01.2015 17:21
#1012 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Weil Hogan der DEL 2 Goalie der letzten Saison war und man ihm einen guten Vertrag anbieten musste? Auch wird sich der eine oder andere Vertrag mit dem erreichen der PO automatisch verlängern. Daher ist der Einwand von Snoil schon richtig.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.027

17.01.2015 17:27
#1013 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Zitat von anno1966 im Beitrag #1009


Desweiteren sollte man sich vielleicht Gedanken darüber machen, ob nicht eine vorzeitige Verpflichtung von Ore für die kommende Saison denkbar ist.





Ein guter deutscher Torwart für die nächste Saison wäre aus meiner Sicht die bessere Lösung !


Wenn Ore zurück muss, hat Hogan eine faire Chance verdient finde ich. Die Spiele die er gemacht hat, waren immerhin die Spiele bei denen es insgesamt sehr bescheiden gelaufen ist. Die Mannschaft hat sich erst später gefangen. Ore hat dazu beigetragen, war aber nicht der alleinige Grund. Hogan ist dann für den Rest der Saisonf für uns immer noch ein guter Goali !


Das Eisurmel hat sich bedankt!
quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

17.01.2015 18:04
#1014 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

wenn ore zurück muss und hogan spielfähig ist, dann soll er auch spielen! es macht keinen sinn einen weiteren goalie zu verpflichten - was aufgrund der deadline zum 31.01. dann eh nicht mehr möglich sein wird. von daher wird sich bis spätestens 31.01. entscheiden, ob wir mit ore zu ende spielen oder nicht, denn die nächste ausleihverlängerung wird dann ganz sicher bis zum ende der saison gehen. ich frage mich halt nur, ob hogan spielfähig sein wird. sollte er stand heute aber immer noch nicht im training sein, dann wäre das echt ne sportlich riskante nummer ab februar auf hogan und schroth zu setzen - meine meinung.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.067

17.01.2015 18:25
#1015 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Es ist doch egal was Hogan für eine Vertragslaufzeit hat. Er hat auch nichts davon, wenn er wie der Daene in Kassel zuschauen darf. Es erschwert lediglich die Verhandlungen je länger der Kontrakt ist...
Aber zuallerst muss er fit sein.


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.720

17.01.2015 18:46
#1016 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Geht doch einfach mal ins Training, dann seht ihr ob er da ist


Mitglied der Crasy People


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

17.01.2015 19:08
#1017 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #1006

Ich mag auch die Ruhe und Sicherheit die er ausstrahlt, vermag aber nicht zu sagen, ob ihn dies alleine zu einem besseren Torwart macht - bei schlechteren Ergebnissen würde man sein Ruhe vermutlich als zu phlegmatisch und schlafmützig bezeichnen.




Danke Rasta, genau das ist der springende Punkt!
Beide Goalies spielen völlig unterschiedlich. Und die Ergebnisse sind in keinster Weise nur auf den jeweiligen Goalie zurückzuführen.


Ore ist die Ruhe in Person, hat dadurch auch schon so manchen Break vereitelt, weil er einfach stehen blieb. Sein Puck-Handling ist recht gut, wenngleich er manchmal einen erhöhten Puls dabei auslöst, da er sich mitunter gar so viel Zeit lässt.
Wie es typisch für europäische Goalies ist, kommt Ore sehr gern mal aus der Kiste gefahren, was für den ersten Schuss gut ist, bei Rebounds aber mitunter große Räume zulässt. So gesehen u.a. gegen Ravensburg und Dresden (oder wars Lausitz?). Stark verbesserungswürdig ist sein lateral Movement, also die seitlichen Bewegungen.

Hogan hingegen ist eher der Derwisch im Tor. Wesentlich weniger ruhig, dafür recht flink. Manchmal zu flink. Kann gut sein, dass dies zu Saisonbeginn auf seine Defense abgestrahlt hat. Mittlerweile denke ich aber, dass sich die Vordermänner gefestigt haben und auch alle wissen, was von Hogan zu erwarten ist. Entsprechend kann man sich auf das Spiel einstellen. In Sachen Rebound-Control fand ich Hogan (zumindest in den Spielen die ich sah) definitv kein Stück schlechter als Ore. Sein Lateral-Movement ist m.E. sogar besser. Er ist ein bisschen streaky. Wenn er gut steht, die Schüsse sieht usw. ist er sehr stark. Ansonsten ist er auch mal "out of position" und wirkt dann sehr unorthodox bzw. unruhig.


Ich bin sicher, wir werden Ore nicht halten und bald wieder Hogan sehen. Ich traue dem Burschen aber auch was zu. Nicht zuletzt, da das Team mittlerweile deutlich besser und stabiler ist. In den ersten 5 Saisonspielen hätte uns vermutlich auch Ore nicht gefallen. Und dieser negative Eindruck ist es doch, der Hogan in erster Linie anhaftet.


Orange crush - no matter what


Semi Kolon Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 62

17.01.2015 21:03
#1018 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #1017
In den ersten 5 Saisonspielen hätte uns vermutlich auch Ore nicht gefallen. Und dieser negative Eindruck ist es doch, der Hogan in erster Linie anhaftet.


Ja, da hatte er sich wohl leider einen Ruf erarbeitet.. Später wurde er ja durchaus besser. Bleibt nur zu hoffen, dass der Eindruck der (Hüft-) Verletzungsanfälligkeit sich nicht weiter bestätigt.


vince riendeau Online

Midlife Löwe

Beiträge: 995

17.01.2015 22:07
#1019 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #1017
Zitat von Rastaman im Beitrag #1006

Ich mag auch die Ruhe und Sicherheit die er ausstrahlt, vermag aber nicht zu sagen, ob ihn dies alleine zu einem besseren Torwart macht - bei schlechteren Ergebnissen würde man sein Ruhe vermutlich als zu phlegmatisch und schlafmützig bezeichnen.




Danke Rasta, genau das ist der springende Punkt!
Beide Goalies spielen völlig unterschiedlich. Und die Ergebnisse sind in keinster Weise nur auf den jeweiligen Goalie zurückzuführen.


Ore ist die Ruhe in Person, hat dadurch auch schon so manchen Break vereitelt, weil er einfach stehen blieb. Sein Puck-Handling ist recht gut, wenngleich er manchmal einen erhöhten Puls dabei auslöst, da er sich mitunter gar so viel Zeit lässt.
Wie es typisch für europäische Goalies ist, kommt Ore sehr gern mal aus der Kiste gefahren, was für den ersten Schuss gut ist, bei Rebounds aber mitunter große Räume zulässt...
Stark verbesserungswürdig ist sein lateral Movement, also die seitlichen Bewegungen.

Hogan hingegen ist eher der Derwisch im Tor... In Sachen Rebound-Control fand ich Hogan (zumindest in den Spielen die ich sah) definitv kein Stück schlechter als Ore. Sein Lateral-Movement ist m.E. sogar besser ... Wenn er gut steht, die Schüsse sieht usw. ist er sehr stark. Ansonsten ist er auch mal "out of position" und wirkt dann sehr unorthodox bzw. unruhig...


@Hunter, es ist höchst selten, dass ich deine Analysen nicht teile, in diesem Fall habe ich jedoch eine (teilweise) andere Einschätzung:

- ob es generell typisch für europäische Goalies ist, beim ersten Schuss weit aus dem Tor zu fahren, kann ich nicht pauschal beantworten. Doch der auffälligste "Aus dem Tor-Fahrer" war Ian Gordon, und der ist bekanntlich Kanadier (okay, auch Deutscher...;) ) Bei den olmypic-size Flächen macht das auch mehr Sinn als bei den schmaleren nordamerikanischen, wo ein Rebound viel schneller wieder in Tornähe landet

- das lateral Movement sehe ich bei Ore stärker als bei Hogan, der dabei durch seine latenten Leistenprobleme gehemmt wirkt. Ore hat dank des lateral Movement schon mehrfach Bauerntricks verhindert, etwa am Freitag gegen Rosenheim. Wenn sein Schoner unten ist, dann ist er unten. Hogan rutscht(e) da gerne mal einer durch

- das Stickhandling ist bei beiden gut, das Puckhandling bei Ore deutlich souveräner. m.E. will Hogan da oft zuviel.

- dass Torhüter in guter Position und bei freier Sicht gut halten, sollte auf diesem Niveau selbstverständlich sein

Grundsätzlich weiß keiner von uns, wie beide in der Crunchtime, also den Playoffs reagieren

Die Diskussion einer vorzeitigen Vertragsauflösung halte ich zum jetzigen Zeitpunkt für hanebüchen. Mal abgesehen davon, dass völlig unklar ist, ob Ore bis zum Playoff-Ende bleiben kann, sind zwei starke Torhüter ein Pfund in den Playoffs.
Finanziell ist das m.E. auch zu stemmen, da Hogan bis zu seinem 1. Spiel von der VBG bezahlt wird. Sicher ist die Ausleihe von Ore nicht umsonst, dürfte aber überschaubar sein.
Ein gesunder Hogan hat ganz sicher die Qualität, in der kommenden Saison eine gute Figur abzugeben


Rastaman, quinney und ozhockey haben sich bedankt!
ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.067

17.01.2015 22:46
#1020 RE: Gerüchteküche Saison 2014/2015 Zitat · antworten

Das Problem bei Hogan ist doch, dass er verletzt ist und nicht spielt.
Das auch schon länger als angedacht. Es hat doch nichts mit der Leistung in den ersten Spielen zu tun.
Natürlich soll er seine Chance haben und spielen können, wenn aber seine Verletzung länger als gedacht andauert muss man die Optionen mit Ore checken und dann bin ich eindeutig dafür ihn zu sichern.
Bei der Analyse zwischen Ore und Hogan sehe ich das so wie vince.


Seiten 1 | ... 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | ... 80
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Ausblick Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
21 04.08.2015 16:48
von Highty67 • Zugriffe: 3117
Fazit der ersten Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Jaroslav Mucha
57 16.04.2015 16:35
von Das Eisurmel • Zugriffe: 6843
Punkteanalyse Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 27.02.2015 12:32
von Kikik • Zugriffe: 2497
Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015 bei Sprade TV?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MegaTefyt
33 24.06.2014 16:41
von Jupp Kompalla • Zugriffe: 5706
Saison / Sponsoren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Paradiesvogel61
23 30.09.2013 16:51
von marco1985 • Zugriffe: 2322
T&F der Saison 2012/2013
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von OFC
15 12.04.2013 13:15
von xxx1310 • Zugriffe: 2700
Feelings (Part II) - Gedanken zur Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
159 09.02.2012 22:51
von alaska • Zugriffe: 14082
Es tut weh, dass die Saison zu Ende ist, warum nur ??
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Sitzplatzfan
27 14.04.2010 13:50
von Los Angeles Kings • Zugriffe: 2439
+++ Trainergespann für kommende Saison steht +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
7 07.05.2009 13:55
von Lionmaniac • Zugriffe: 575
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Xobor Community Software